Read Time:35 Minute, 27 Second

1994 Yds Almanca Sorulari Cevaplari

1994 Yds Almanca Sorulari Cevaplari

Loader Loading...
EAD Logo Taking too long?

Reload Reload document
| Open Open in new tab

Indir/Yukle

1994  ÖYS ALMANCA YABANCI DİL TESTİ (YDS ALMANCA1994)

1-18. Sorularda verilen cümlede boş bırakılan yerlere uygun düşen ifadeyi bulunuz!

1- Er machte sich hinsichtlich seiner Berufsaufsichten keine falschen ………….

a) Gelegenheit

b) Möglichkeiten

c) Eindrücke

d) Hoffnungen

e) Darstellungen

 

2- Die Abschlussprüfungen finden im Juni statt. ……………. muss ich mich rechtzeitig vorbereiten.
a) Dermaßen

b) Hinsichtlich

c) Dementsprechend

d) Desgleichen

e) Wohingegen

 

3- Er ……………. den schwerwiegenden Fehler, die Ansichten seiner Kommilitonen nicht ernst zu nehmen.

a) beging

b) unternahm

c) versah

d) gelang

e) entließ

 

4- Der Maler versuchte, den Gesichtsausdruck der ihm Modell stehenden Frau so ……………. wie möglich festzuhalten.

a) übersichtlich

b) wirklichkeitstreu

c) nachgezeichnet

d) überempfindlich

e) realisiert

 

5- ……………. du noch ich konnten uns bei dem Wettbewerb durchsetzen.

a) Bevor

b) Sowohl

c) Als auch

d) Demnächst

e) Weder

 

6- Sie ……………. sich nicht gern bei der Arbeit stören.

a) könnte

b) würde

c) wird

d) wurde

e) lässt

 

7- ……………. einiger Zeit bemüht man sich, ihn dazu zu bewegen, seinen Gewinn in Immobilien einzulegen.

a) Seit

b) Nach

c) Während

d) Durch

e) Mit

 

8- Ich habe viel nachgedacht. ……………. fällt mir nichts ein.

a) Weswegen

b) Aber

c) Dennoch

d) Deswegen

e) Deshalb

 

9- ……………. nach ihrem Studium machte sie sich auf die Suche nach einem ihr entsprechenden Arbeitsplatz.

a) Sobald

b) Gleich

c) Nur

d) Auf

e) Sofern

 

10- Er sagte ……………. was mich lange Zeit beschäftigt hat.

a) dieses

b) vielen

c) jenem

d) etwas

e) diesem

 

11- Meine Eltern, ……………. ich viel zu verdanken habe, haben für mich immer ihr Bestes getan.

a) denen

b) deren

c) den

d) dessen

e) zu denen

 

12- Niemand ……………. ihr kam auf den Gedanken, die eingespeicherten Daten zu überprüfen.

a) trotz

b) wie

c) als

d) wider

e) außer

13- Er konnte keine große Leistung erbringen, ……………. er sich viel Mühe gegeben hat.

a) da

b) als wenn

c) auch wenn

d) als ob

e) als

 

14- Dass ihm das Gehalt gekürzt wurde, start ihn nicht, er wird auch ……………. am dem Projekt arbeiten.

a) insofern

b) wieweit

c) inwiefern

d) weiterhin

e) dermaßen

 

15- ……………. seiner ausgezeichneten Referenzen, erwies sich der neue Mitarbeiter als untauglich.

a) Mitunter

b) Trotz

c) Wegen

d) Aufgrund

e) Auch

16- Dieses Modell war genau das, ……………. er schon seit langem gesucht hatte.

a) zuvor

b) dass

c) obwohl

d) indem

e) wonach

 

17- Wenn er die Medikamente, die ihm der Arzt verschrieben ……………. regelmäßig eingenommen hätte, ……………. früher gesund geworden.

a) habe / war

b) hatte / war

c) hat / ist

d) hatten / wird

e) hatte / wäre

 

18- ……………. war er zum Studium zugelassen worden, da machte er eine Einstufungsprüfung für Deutsch.

a) Sobald

b) Kaum

c) Solange

d) Alsbald

e) Obschon

 

19-24 Sorularda verilen cümleyi uygun şekilde tamamlayan ifadeyi bulunuz.

19- Sie wird die Bibliothek verlassen, …………….

a) weil sie nie betreten wird

b) seitdem man alle dazu aufgefordert hat

c) wenn sie die Bücher selbst benutzen würde

d) sobald sie ihre Aufgaben beendet hat

e) wer sie daran hindern könnte

 

20- Er wird an der Versammlung nur dann teilnehmen, …………….

a) kaum dass man auf ihn hörte

b) als man ihn zum Leiter ernannte

c) wenn er eine Einladung erhält

d) seitdem man ihn darüber informiert hatte

e) wo er sich sehr gerne aufhalten würde

 

21- Es war zu dunkel, …………….

a) als dass sie das Kennzeichen des Wagens hatte erkennen können

b) nur wenn sie alle Lampen in der Wohnung einschaltete

c) wonach sie sich nach so langer Zeit immer gesehnt hatte

d) dass ihre Bekannten sie öfters auf die Gefahr eines Unfalls hingewiesen haben

e) indem sie sich schon einmal aufgehalten hatte

 

22- ……………., anstatt einen Elektriker zu rufen.

a) Es war ihm nicht mehr möglich, das Licht einzuschalten

b) Er versuchte, die Störung selbst zu beheben

c) Viele können sich ein Leben ohne Elektrizität nicht mehr denken

d) Die letzte Stromrechnung war sehr hoch

e) Sie wusste nicht, wie sie das Gerät benutzen sollte

 

23-  ……………., an die sie sich jedoch selbst nicht hielt.

a) Sie erteilte jedem die jedem die verschiedensten Ratschläge

b) Bis heute hat sie jedes gegebene Versprechen eingehalten

c) Sie vergisst häufig die Verabredungen

d) Es war ihr trotz aller Bemühungen nicht möglich

e) Unter ihren Bekannten war sie sowohl beliebt als auch gefürchtet

 

24- ……………., worauf sie unverzüglich die Wohnung verließ.

a) Ihr Interesse galt den Briefen

b) Man schenkte ihren Angaben erst dann Glauben

c) Gleich nach ihrer Ankunft wurde sie ans Telefon gerufen

d) Auf der Einkaufsliste hatte sie unter anderem vermerkt

e) Sie ist letzte Woche in den Verwaltungsrat gewählt worden

 

25-30 Sorularda verilen Almanca cümlenin Türkçe dengini bulunuz.

25- Die Sprache ist das wichtigste Mittel, das die Menschen bei der Verständigung untereinander gebrauchen

a) Dilin insanları birbirine bağlayan özellikleri olduğu tartışılmaz

b) Dil, insanları birbirine yaklaştıran en önemli araçtır

c) Dil, insanların birbirlerine olan yakınlığını pekiştirir

d) Dil, ,insanların aralarında anlaşmada kullandıkları en en önemli araçtır

e) Dilin en önemli özelliği insanların aralarında anlaşmalarını sağlamasıdır.

 

26- Bei der Aufnahme der Studenten in den Fremdsprachenabteilungen, muss man sich auch die Bedürfnisse des Arbeitsmarktes vor Augen halten.

a) Yabancı dil bölümleri öğrenci alırken mezunlarına iş piyasasının da ihtiyaç duyduğunu bilmektedir.

b) Yabancı dil bölümleri öğrenci alırken iş piyasasının ihtiyaçları da göz önünde bulundurulmalıdır.

c) İş piyasası, ihtiyaçlarını özellikle yabancı dil bölümlerindek öğrenciler arasından karşılamaktadır.

d) Yabancı dil bölümlerine kabul edilen öğrencilerin neredeyse tümüne iş piyasasında ihtiyaç vardır.

e) Yabancı dil bölümleri iş piyasasının ihtiyaçlarına göre öğrenci yetiştirmektedir.

27- Gesellschaften, die sich das Prinzip der ökonomischen Aufstiege angeeignet haben, sind Gesellschaften, die Kulturplanungen durchgeführt haben.

a) Ekonomik programlarını geliştiren toplumlar, kültürde de aşama yapabilirler.

b) Ekonomik kalkınma programlarını benimseyen toplumlar kültür planlamasına açık toplumlardır.

c) Ekonomik kalkınma ilkesini benimseyen toplum, kültür planlaması yapabilen toplum demektir.

d) Ekonomi ilkeleri, kalkınma için toplumların kültür planlamaları yapmalarını gerektirir.

e) Ekonomik kalkınma ilkesini benimseyen toplumlar, kültür planlamaları yapmış toplumlardır.

 

28- Der Schriftsteller muss vor allem darauf achten, dass seine Sprache verständlich ist.

a) Yazar her şeyden önce dilinin anlaşılır olmasına dikkat etmelidir.

b) Yazarın asını, her şeyden önce dilinin akıcı olması sağlar.

c) Yazarın dilinin akıcı ve anlaşılır olması öncelikle kendi yararınadır.

d) Yazar, akıcı ve anlaşılır olmasına her zaman önem vermelidir.

e) Yazarın sorumluluklarından biri de dilinin akıcı ve anlaşılır olmasına dikkat etmektir.

 

29- Goethe und manche andere Autoren der deutschen Literatur wurden zu Vorbildern für die Autoren vieler Länder.

a) Goethe, Alman edebiyatının ve diğer ülke edebiyatlarının bazı yazarları içn bir örnek oluşturmuştur.

b) Goethe ve Alman edebiyatının diğer bazı yazarları birçok ülkenin yazarlarına örnek oldular.

c) Birçok ülkenin edebiyatında bazı yazarlar hem Alman edebiyatının yazarlarından Goethe’yi örnek almaktadır.

d) Goethe ve onun gibi bazı yazarlar hem Alman edebiyatı hem de bir çok ülkenin edebiyatı için iyi birer örnek sayılmaktadır.

e) Goethe, Alman edebiyatının diğer bazı yazarlarını bir çok ülkenin edebiyatı için örnek göstermişti.

 

30- Im Bereich des Fremdsprachunterrichts auf der Welt nimmt auch die deutsche Sprache einen bedeutenden Platz ein.

a) Dünyanın birçok yerndeki yabandı dil öğretiminde Alman dili son derece önemlidir.

b) Alman dilinin yabancı dil öğretimindeki yeri dünyaca bilinmektedir

c) Dünyanın birçok yerindeki yabancı dil öğretimi alanında Alman dili ağırlıklıdır.

d) Dünyanın birçok yerindeki yabancı dil öğretimi alanında Alman dili de önemli bir yer almaktadır

e)  Dünyanın birçok yerindeki Alman dilinin öğretimdeki yeri bilinmektedir

 

31-38 Sorularda verilen Türkçe cümlenin Almanca dengini bulunuz.

31- Onun edebiyata ve müziğe olan ilgis herkesçe biliniyordu.

a) Alle interessierten sich für ihre literarischen und musikalischen Kenntnisse

b) Jeder, der sie kannte, wusste wie wenig sie sich für Literatur und Musik interessierte

c) Ihr Interesse für Literatur und Musik war jedem bekannt.

d) Wie jeder interessierte auch sie sich für Literatur und Musik

e) Es war ihr bewusst, dass allen ihr Interesse für Literatur vor allem Musik bekannt war

 

32- Sürücü, kırmızı ışığı dikkate almadığı için neredeyse bir kazaya sebep oluyordu.

a) Hätte der Fahrer das Rotlicht nicht geachtet, hätte er einen Unfall verursacht.

b) Der Fahrer, der das Rotlicht nicht gesehen hatte, hatte er fast einen Unfall verursacht.

c) Weil der Fahrer das Rotlicht nicht beachtet hatte, hatte er fast einen Unfall verursacht.

d) Beinahe hatte das Rotlicht nicht gesehen, und einen Unfall verursacht.

e) Der Unfall ist auf den Fahrer zurückführen, der das Rotlicht nicht beachtet hatte

 

33- Sınavın bazı bölümleri adayın önceden sandığı kadar kolay değildi.

a) Manche Teile der Prüfung waren nicht so einfach, wie der Bewerber vorher geglaubt hatte.

b) Der Bewerber hatte vorher geglaubt, dass einige Teile der Prüfung sehr leicht seien

c) Einige Teile der Prüfung  waren so leicht, wie der Bewerber es eingenommen hatte

d) Manche Teile der Prüfung waren einfacher, als es der Bewerber vorher eingenommen hatte.

e) Der Bewerber ist der Meinung, dass einige Teile der Prüfung sehr einfach waren

 

34- İş bulma şansını yükseltmek için değişik kurslara katılmak istiyordu.

a) Nachdem er verschiedene Kurse besucht hatte, waren seine Chancen, eine Arbeit zu finden, gewachsen

b) Er nahm verschiedene Kurse teil, was seine Chance einen guten Arbeitsplatz zu finden, erhöhte

c) Er hat einen guten Arbeitsplatz gefunden, weil er zuvor an verschiedenen Kursen teilgenommen hatte

d) Um seine Chance, einen Arbeitsplatz zu finden, zu erheben, wollte er an verschiedenen Kursen teilnehmen

e) Die verschiedenen Kurse, die er abgeschlossen hatte, werden seine Chancen einen Arbeitsplatz zu finden, steigern

 

35- Planları daha fazla ertelemeden gerçekleştirmeye karar verdi.

a) Sie hat sich dazu entschlossen, ihren Plan, nicht wie die anderen laufend zu verschieben, sondern ihm zu realisieren

b) Wie es vorher beschlossen wurde, wird sie ihre Pläne durchführen

c) Sie hat den Plan so lange aufgeschoben, dass ihr nur noch wenig Zeit blieb, ihn zu verwirklichen

d) Sie hat den Beschluss gefasst, die Pläne, welche immer weiter aufgeschoben wurden, endlich durchzuführen

e) Sie hat sich entschlossen die Pläne, ohne sie weiter aufzuschieben, zu verwirklichen

 

36- Başka çevresi olmadığından yeni çevresine uyum sağlamak için elinden geleni yapıyordu.

a) Obwohl es ihr schwerfiel, bemühte sie sich, sich an ihre Umgebung zu gewöhnen

b) Da sie keine andere Möglichkeit hatte, tat sie ihr Bestes, um sich an ihre neue Umgebung anzupassen

c) Es war ihr möglich, sich an ihre neue Umgebung anzupassen

d) Sie suchte nach einer Möglichkeit, sich an die neue Umgebung, in der sie sich befand, zu gewöhnen

e) Sie versuchte alles Mögliche, um ihn an die neue Umgebung zu gewöhnen.

 

37-39 Soruları aşağıdaki parçaya göre cevaplayınız

Dass in vielen Bereichen des Arbeitslebens das Beherrschen einer Fremdsprache zu einer unabdinglichen Voraussetzung geworden ist, ist eine allgemein bekannte Tatsache. Aufgrund der technologischen Entwicklung  sind vor allem Englisch und Deutsch von Bedeutung. Oft ist sogar eine Fremdsprache nicht genug, um eine gute Stelle zu finden. Neben einer zweiten Fremdsprache sind zum Beispiel auch Kenntnisse im Umgang mit Computern gefragt. Die Ansprüche der Arbeitgeber wachsen ständig.

37- Arbeitgeber verlangen häufig ………………

a) mehr als eine Fremdsprache

b) weniger Technologie

c) weder Englisch noch Deutsch

d) geringere Ansprüche

e) keine Computer

38- Englisch und Deutsch ………………

a) verändern die Technologie

b) sind nicht mehr gefragt

c) sind keine Fremdsprachen

d) werden heutzutage immer wichtiger

e) steuern den Umgang mit Computern

 

39- Computer-Kenntnisse ………………

a) steigern die Ansprüche der Arbeitnehmer

b) erleichtern den Erwerb einer Fremdsprache

c) gehören nicht zum Arbeitsleben

d) sind für heutige Arbeitgeber sehr wichtig

e) braucht man nicht

 

40-42 Soruları aşağıdaki parçaya göre cevaplayınız

Wie vieles andere, so ändern sich auch die Interessen der Jugendlichen mit der Zeit. So nimmt zum Beispiel der Sport unter den Freizeitbeschäftigungen der Jugendlichen einen immer größeren Platz ein. Fußball, Basketball, Fahrradfahren, Tennis, Wandern und ähnliche Sportarten werden immer beliebter. Die Sportabteilungen von Geschäften bieten eine immer größere Auswahl an Ausrüstungen an. Auch viele Firmen haben sich diesen neuen Interessen angepasst. So werden seit kurzer Zeit Sportschuhe, die speziell für Wanderer geeignet sind, angeboten, die früher nur schwer zu finden waren.

40- Die Freizeitaktivitäten von Jugendlichen ………………

a) ändern sich nicht

b) unterliegen einem allmählichen Wandel

c) lassen sich in Sportabteilungen verwirklichen

d) sind unsichtbar

e) verlieren an Bedeutung

 

41- Sportabteilungen ………………

a) haben Spaß am Wandern

b) machen Verluste

c) werden von Jugendlichen gemieden

d) beliefern die Firmen

e) machen heute gute Geschäfte

 

42- Spezielle Sportschuhe für Wanderzwecke ………………

a) werden von Wandern abgelehnt

b) sind immer schwieriger zu finden

c) werden immer unbeliebter

d) sind relativ neu auf dem Markt

e) werden immer teurer

 

43-45 Soruları aşağıdaki parçaya göre cevaplayınız

Die Zahl der privaten Radiosender ist n der letzten Zeit enorm angestiegen. Diese orientieren sich zu größten Teil an dem Musik-Geschmack der Jugend und senden Tag und Nacht die verschiedensten Rhythmen. Da sie darum bemüht sind, zu unterhalten und nicht zu informieren, kommen bei ihnen Informationssendungen wie z.B. Diskussionsrunden und Reportagen oft zu kurz. Wer sich für solche Programme interessiert, sollte sich an die älteren öffentlichen Radiostationen halten.

43- Die privaten Radiosender  ………………

a) versuchen, die Neigungen der jungen Generation zu entsprechen

b) werden immer weniger

c) wollen ihre Hörer über die neuen politischen Entwicklungen informieren

d) bleiben ihren Vorbildern, den öffentlichen Radiostationen, treu

e) bangen um ihre Zukunft

 

44- Dass die Programminhalte öffentlicher und privater Sender verschieden sind, ……………….

a) hat noch niemand behauptet

b) ist eine leere Behauptung

c) ist eine Tatsache

d) hätte verwirklicht werden können

e) wird untersucht

 

45- Informationsprogramme ………………

a) können sich bei älteren und öffentlichen Radiostationen nicht behaupten

b) werden von Hörern privater Radiostationen bevorzugt

c) bringen privaten Radiostationen viel Geld ein

d) stehen nicht auf dem Programm der privaten Radiosender

e) haben einen großen Einfluss auf die Entwicklung neuerer Stationen

 

46-48 Soruları aşağıdaki parçaya göre cevaplayınız

Wer seinen Urlaub nicht zu Hause, sondern in einem anderen Ort verbringen möchte, ist dazu gezwungen, ein Hotel in Betracht zu ziehen. Überlässt man vor allem in der Hochsaison die Reservierung einem Reisebüro, sollte man vorsichtig sein, um unliebsamen Überraschungen vorzubeugen. Man sollte sich wenigstens vor der Abfahrt versichern, dass die Zimmer auch wirklich reserviert worden sind. Jedes Jahr kommt es zu Doppelbelegungen, was ein wirklicher Skandal ist.

46- Die Überschrift zu diesem Text könnte lauten: ————–

a) Skandal ausgeschlossen

b) Das Reisebüro : Unser Freund und Helfer

c) Urlaubsmöglichkeiten in der Nachsaison

d) Vorteile von Doppelreservierungen

e) Urlauber, sei wachsam!

 

47- Es ist empfehlenswert, ……………..

a) sich vor der Abreise über den Sinn des Urlaubs klar zu werden

b) von Reisebüros übernommene Hotelreservierungen zu überprüfen

c) in der Hochsaison Urlaub zu machen

d) die sich jedes Jahr wiederholenden Skandale nicht allzu ernst zu nehmen

e) vor der Abfahrt Maßnahmen für die Rückkehr zu ergreifen

 

48- Doppelbelegungen ……………

a) stehen jedes Jahr auf der Tagesordnung

b) sich auf die Verlässlichkeit von Reisebüros zurückzukehren

c) gehören zu den von Urlaubern ergriffenen Maßnahmen

d) werden wiederholt angefordert

e) sind Zimmer für eine Person

 

49-53 Sorularda verilen cümleye en yakıın olan cümleyi bulunuz.

49- Er will eiligst mitteilen, wann und wo die Besprechung stattfinden, wird.

a) Sie versuchte von ihm zu erfahren, zu welchem Zeitpunkt und an welchem Ort die Besprechung stattgefunden hat

b) Er möchte dringend von ihm erfahren, wann und wo sie sich vor der Besprechung treffen werden

c) Er hat den Zeitpunkt und den Ort der Besprechung nicht mitgeteilt.

d) Sie beeilte sich um sich nach der Besprechung zum verabredeten Zeitpunkt an dem verabredeten Ort mit ihm zu treffen

e) Er will sie so schnell wie möglich über die Zeitpunkt und den Ort der Besprechung informieren

 

50- Sie hatte so viel zu tun, dass sie vergaß, ihn anzurufen

a) Auch wenn sie noch so viel Arbeit hat, sie wird nicht vergessen, sich telefonisch mit ihm in Verbindung zu setzen

b) Über ihrer Arbeit vergaß sie dass sie schon mit ihm telefoniert hatte

c) Weil sie sehr viel zu erledigen hatte, vergaß sie, sich telefonisch mit ihm in Verbindung zu setzen

d) Obwohl sie sehr viel zu hatte, vergaß sie nicht, ihn anzurufen

e) Sie war sie ausgelastet, dass sie sich an seinen Anruf nicht erinnern konnte

 

51- Sie versuchte umsonst, ihn von der Schwierigkeit ihrer Situationen zu überzeugen.

a) Sie versuchte erfolgreich ihm zu erklären, weshalb ihre Situation nicht einfach war, wie er annahm

b) Es gelang ihr nicht, ihn davon zu überzeugen, dass sie sich in einer schwieriger Lage befand

c) Sie wollte nicht ansehen, dass auch er in Schwierigkeiten war

d) Es war nicht leicht, ihn von den Schwierigkeiten, in denen sie sich befand, in Kenntnis zu setzen

e) Es war ihm nicht möglich, sich in ihre Lage, die äußerst kritisch war, zu versetzen

 

52- Dieses Vorhaben kann nur dann verwirklicht werden, wenn alle Beteiligten sich dafür einsetzen

a) Die Verwirklichung dieses Plans wird nicht von denen abhängen, die daran beteiligt sind

b) Alle Beteiligten werden sich für die Durchführung des Projektes einsetzen

c) Das Projekt, von dem sehr viele betroffen waren, sollte umgehend realisiert werden

d) Nur wenn alle Betroffenen sich dieses Plan sehr annehmen, kann er in die Tat umgesetzt werden

e) Alle Betroffenen haben das Ziel, dieses Vorhaben in kürzer Zeit durchzuführen

 

53- Diese Produkte sind teuer, weil sie zum größten Teil mit der Hand und nicht mit Maschinen hergestellt wurden

a) Im Hinblick darauf, dass diese Produkte nicht teuer sind, ist anzunehmen, dass sie mit Maschinen und nicht mit der Hand hergestellt wurden

b) Die Herstellung dieser Produkte ist teuer, weil die Maschinen mit der Hand bedient werden

c) Der Preis dieser Produkte hängt davon ab, ob die Maschinen bei der Herstellung mit der Hand gesteuert werden

d) Die Produkte, die mit der Hand hergestellt wurden, sind nicht so teuer wie die, die mit Maschinen hergestellt wurden

e) Der Grund dafür, dass diese Produkte nicht billig sind, ist, dass sie vor allem mit der Hand nicht mit der Maschinen hergestellt wurden

 

54-58. Sorularda parçada bos bırakılan yere uygun düşen ifadeyi bulunuz.

54- ………………….. Manche wählen Hunde und Vögel, andere ziehen Katze vor. Dieser neue Trend führt unter anderem dazu, dass immer mehr Tierhandlungen eröffnet werden. Darüber hinaus bieten auch Supermärkte den Tierhaltern eine ungemein große Auswahl an Tierfutter an.

a) In der Türke beschließen immer mehr Familien, sich ein Haustier zu halten

b) Es gibt immer noch viele Menschen, die sich selbst vor den harmlosesten Tieren zu fürchten

c) Der Lebensraum in den Großstädten wird nicht nur für Menschen, sondern auch für Tiere knapp

d) Immer mehr Menschen organisieren sich, um gegen Tierversuche zu protestieren

e) Die Umweltverschmutzung wirkt sich vor allem auf empfindlicheren Tierarten stark aus

 

55- Energiesparen ist eine der wichtigsten Themen, auf das die Experten heute hinweisen. Energiequellen wie zum Beispiel Kohle und Erdöl können nicht mehr so sorglos wie früher verbraucht werden …………………. Wissenschaftler auf der ganzen Welten suchen nun  nach alternativen Energiequellen. Allgemein ist man der Ansicht, dass die Nutzung der Sonnenenergie zur Zeit die beste Möglichkeit ist.

a) Auch die Sonnenenergie wird bald vollkommen aufgebraucht sein

b) Deswegen braucht man nicht  nach anderen Energiequellen zu suchen

c)  Diesen Umstand ist zu verdanken, dass die Preise für diese Energiequellen immer mehr sinken

d) Bald werden wir über mehr Energie zu verfügen, die wir verbrauchen können

e) Es wird immer mehr Menschen bewusst, dass diese natürlichen Vorräte nicht unbegrenzt sind

 

56- ………. Vor allem an bestimmten Tagen nimmt die Zahl der Unfälle sprunghaft zu. An Feiertagen, die die Möglichkeiten zu einem kurzen Urlaub bieten, verursachen übermüdete Autofahrer, die es eilig haben, nach Hause zu kommen und solche, die unter mehr oder weniger leichtem Alkoholeinfluss stehen,  Unfälle, die unter normalen Umständen vermeidbar sind.  Die Polizei kann diese Fällen Autorfahrer vor unbedachten Handlungen nur warnen.

a) Die Polizei versucht ihr Bestes, um den Verkehr an den Feiertagen zu regeln

b) Die Erhöhung der Verkehrsstrafen, die auch den Entzug des Führerscheins nach sich ziehen können, wirkte sich nachteilig aus.

c) Die U-Bahn wird vor allem den Verkehr im Stadtzentrum in großen Ausmaß erleichtern

d) Die Zahl der Verkehrsunfälle steigt trotz aller ergriffenen Maßnahmen von Tag zu Tag an.

e) Für immer mehr Berufstätige ist ein eigenes Auto zu einer Notwendigkeit geworden

 

57-  Der Wald ist in Gefahr. Viele Gebiete, die früher vollkommen bewaldet waren, bieten heute ein kahles trostloses Bild. Grund dieser Entwicklung ist vor allem die planlose Abholzung der Wälder. ……………………… Werden jedoch Bäume gefällt, ohne dass neue gepflanzt werden, wird der Boden der Sonne und Regenfällen direkt ausgesetzt und verwandelt sich in eine Wüste.

a) Trotzdem sollte jeder wissen, wie sich furchbare Folgen ein weggeworfener Zigarettenstummel nach sich ziehen kann.

b) Das Forstministerium forderte die Bevölkerung auf, nach einem Aufenthalt in den Wäldern keine Abfälle zu hinterlassen.

c) Diese soll angeblich den Holzbedarf der Industrie decken.

d) Diese Entwicklung ist zu begrüßen, weil auf diese Weise immer mehr Lebensraum für die Menschen entsteht

e) Aus diesem Grunde ist es unbedingt erforderlich, bestimmte größere Wälder zu zerstören

 

58- Für viele ist ein Picknick am Wochenende die einzige Möglichkeit, um sich vom Stress des Tages zu erheben. Die der Bevölkerung zur Verfügung gestellten Einrichtungen sind jedoch vor allem in größeren Städten begrenzt. Deswegen sind diese eigentlich zur Entspannung vorgesehenen Plätze an den freien Tagen oft so überfüllt, dass es fast unmöglich ist, sich zu erholen. ……………….. .

a) Nur die Glücklichen, die ein Auto besitzen, haben die Möglichkeit, abgelegenere und somit ruhige Plätze aufzusuchen

b) Aus diesem Grunde sollte man mit der ganzen Familien picknicken

c) Wer am Wochenende arbeiten musste, hatte diese einmalige Gelegenheit, sich  vom Stress zu erholen verpasst

d) Diese Ausstellung sind in der Tat von großer Bedeutung

e) Deswegen sehnen sich die meisten Landbewohner nach einem Leben in der Stadt

 

59-64 Sorularda verilen durumda söylenebilecek ifadeyi bulunuz.

59- Sie möchten sich versichern, dass Ihr Bekannter Ihre Einladung nicht vergessen hat. Was sagen Sie?

a) Du wirst sicher nicht eingeladen, auch wenn du heute Abend Zeit hast

b) Du kommst doch morgen, nicht wahr

c) Bist du sicher, dass du heute Abend nicht eingeladen bist

d) Ich wäre wirklich froh, wenn du fernbleiben würdest

e) Mit dir kommt doch erst Stimmung auf

 

 

60- Sie fragen einen Bekannten, ob er Sie kurz besuchen könnte, weil Sie ihn von etwas in Kenntnis setzen möchten. Was sagen Sie?  

a) Ich kann dich heute Abend besuchen, Wann soll ich kommen?

b) Es wäre besser, wenn du meine Warnung ernst nehmen würdest. Du weisst, dass du dich hier wie zu Hause fühlen kannst.

c) Ich bin heute voll ausgelastet, Könntest du mich morgen besuchen?

d) Hast du heute ein bisschen Zeit für mich? Ich möchte mit dir gerne einkaufen gehen

e) Kannst du heute Nachmittag bei mir vorbeischauen? Ich habe dir etwas mitzuteilen

 

61- Sie haben einen Brief von einem alten Bekannten bekommen, von dem Sie schon lange Zeit nicht mehr gehört hatten. Was sagen Sie?

a) So einen Überraschung. Ich habe ihn zum letzten Mal vor fast fünf Jahren gesehen!

b) Es ist doch seltsam, dass sie mich so lange nicht mehr ausgesucht hat. Ob sie in Schwierigkeiten ist

c) Ja, er ist wirklich einer Bekannter von mir. Er könnte mein Vater sein

d) Ich verstehe nicht, weshalb er mich so oft aufgefordert, ihn zu besuchen, So gut kenne ich ihn wirklich nicht

e) Was für einen Zufall, dass ich gerade zu Hause war. Er hätte mich leicht verfehlen können

 

62- Sie möchten erfahren, ob Ihr Bekannter Ihnen auch die Wahrheit gesagt hat. Was sagen Sie?

a) Natürlich habe ich das gewusst. Aber wie hast du das erfahren

b) Hast du das ernst gemeint oder machst du nur Spaß

c) Dann bist du falsch unterrichtet! Ich habe den Vorgang mit eigenen Augen gesehen

d) Ich sehe nicht ein, was es hier zu lachen gibt! Das ist wirklich geschehen

e) Ich bin sicher, dass du es gut meinst. Nur manche Wahrheiten sollte man nicht überall erzählen

 

63- Sie wollen wissen, wie Sie bei einer Prüfung abgeschnitten haben. Was sagen Sie?

a) Ich habe mich mit ihm über die Prüfung unterhalten

b) Haben Sie an allen Prüfungen teilgenommen?

c) Wurden die Prüfungsergebnisse bekanntgegeben.

d) Ich bin froh, dass ich die Prüfung bestanden habe

e) Man hat mir das Ergebnis gestern mitgeteilt

 

64- Sie haben einen Bekannten erklärt, wie ein mathematisches Problem zu lösen ist. Sie fragen, ob er Sie auch wirklich verstanden hat. Was sagen Sie?

a) Wenn ich dieses Problem gelöst habe, werde ich in der Mathematik keine Schwierigkeiten mehr haben

b) Seit einer Stunde versuche ich, dir zu erklären, wie du das Problem lösen kannst. Warum hörst du mir nicht zu.

c) Die Mathematik ist ein Fach für sich. Du musst mir sehr aufmerksam zuhören

d) Ich glaube es ist am besten, wenn ich dir erkläre, wie ich dieses Problem wirklich gelöst habe.

e) Weißt du jetzt, wie du dieses Problem zu lösen hast oder soll ich es dir noch einmal erklären

 

65-70. Sorularda karşılıklı konuşmanın boş bırakılan kısmında söylenmiş olabilecek ifadeyi bulunuz.

Sinan: Seltsam, wie früh heute dunkel wird.

Ayşe: Weshalb? Um diese Uhrzeit ist doch ganz natürlich

Sinan: —————————————

Ayşe: Sieben Uhr? Deine Uhr ist wohl stehengeblieben. Es ist schon halb neun.

a) Wie lange ist der Tag eigentlich?

b) Sieh mal, mit welch schönen Farben die Sonne untergeht

c) So? Es ist erst sieben Uhr und es dämmert schon!

d) Das ist doch ganz normal. Es ist schließlich Winter

e) Sicher. Wir wollten uns hier um sieben Uhr treffen.

 

 

66- Stephan: ——————————–

Claudia: Das ist kein Problem. Ich kann dir Geld leihen. Ich habe genug bei mir.

Stephan: Danke aber die Einkaufsliste war auch  in meinem Geldbeutel. Jetzt weiss ich nicht was ich kaufen will.

Claudia: Nun dann musst du eben nach Hause gehen und deinen Geldbeutel holen.

a) Das kann doch nicht wahr sein! Ich habe meinen Geldbeutel zu Hause vergessen!

b) Das Geld, das ich bei mir habe, werde ich spenden.

c) Die Einkaufsliste ist diesmal ziemlich lang. Ich hoffe, du hast auch genug Geld bei dir.

d) Könntest du ein bisschen warten? Ich habe die Einkaufsliste eingesteckt, aber meinen Geldbeutel zu Hause gelassen.

e) Wie konnte ich nur meinen Geldbeutel zu Hause vergessen? Womit soll ich nun die Sachen, die hier auf der Liste stehen, bezahlen.

 

67- Banu: Was machst du denn hier? Ich dachte du hast jetzt Unterricht?

Orhan: —————————————

Banu: Das ist aber gar nicht deine Art. Du bist doch sonst immer so pünktlich.

Orhan: Du hast recht. Aber der Bus ist heute in einen Stau geraten.

a) Ich glaube, du hast das Datum verwechselt. Ich komme erst morgen an die Reihe.

b) Mit mir kann man natürlich immer gut auskommen

c) Stimmt. Ich habe mich heute verspätet. Ich bin erst gekommen

d) Ja, er beginnt in zehn Minuten. Ich habe mich diesmal gut auf ihn vorbereiten

e) Nein. An dem habe ich gestern teilgenommen.

 

68- Andrea: —————————————

Markus:  Nanu! Weshalb möchtest du den das wissen?

Andrea: Das war eine der Prüfungsfragen, die ich nicht antworten konnte

Markus:   Daraus ergibt sich wohl, dass du dich auf diese Prüfung nicht gut vorbereitet hast

a) Markus, hast du heute Nachmittag schon etwas vor?

b) Hast du eine Ahnung, worin der Unterschied zwischen einem Roman und einer Novelle besteht

c) Meinst du, wir könnten uns es leisten, einmal eine Weltreise zu unternehmen?

d) Alles in allem ist dies ja nicht eine Nachholprüfung. Ich verstehe nicht, warum du sie so ernst nimmst

e) Meine Leistungen lassen wirklich zu wünschen übrig. Was meinst du, soll ich mein Stipendium aufgeben?

 

69- Frau Bor: Ich habe mich bei einem Kurs für Fotografie angemeldet.

Frau Zorlu: So ? Ich wusste gar nicht, dass Sie sich dafür interessieren.

Frau Bor: …………………………………………………

Frau Zorlu: Und? Haben Sie Erfolg gehabt?

Frau Bor: Natürlich nicht. Ich bin erst Anfänger. Deshalb möchte ich auch den Kurs besuchen.

a) Das erstaunt mich. Ich habe erst vor kurzem Passbildern machen lassen

b) Ich habe auch wirklich kein Interesse daran

c) Mein Freund hat mir einen Fotoapparat geschenkt. Den mache ich so schnell wie möglich ausprobieren

d) Da sind Sie ja falsch informiert! Ich trainiere jedes Wochenende

e) Aber ja. Erst letztens habe ich an einem Wettbewerb für Amateure teilgenommen

 

70- Manuela: Hast du Herrn Stolte gesehen?

Werner: …………………………………………………..

Manuela: Ich muss ihn unbedingt sprechen. kann ihn aber einfach nicht finden.

Werner: Wenn du dich beeilst, kannst du ihn vielleicht noch auf dem Parkplatz treffen

a) Du hast viel verpasst. Du bist heute nicht aufmerksam!

b) Der bin ich. Wie kann ich dir denn behilflich sein

c) Welchen Herrn Stolte meinst du denn? Den jungen oder den alten?

d) Ja, er ist eben hier vorbeigegangen. Weshalb fragst du?

e) Nein, ich glaube nicht, dass ich diesen Namen schon einmal gehört habe

 

71-75. Sorularda anlam bakımından parçaya uygun olmayan cümleyi bulunuz.

71. (I) Dass das Erdöl einer der Rohstoffe ist, die unser ganzes Leben beeinflussen, ist vielen Menschen nicht bewusst.

(II) Jedoch sollte, vor allem zuerst das Problem der Arbeitslosigkeit gelöst werden

(III) Selbst die einfachsten Gebrauchsgegenstände, die wir im alltäglichen Leben verwenden, sind ohne Erdöl nicht denkbar.

(IV) Denn nicht nur die Herstellung von Benzin oder Heizöl sind von ihm abhängig.

(V) Auch bei der Produktion von Medikamenten, Kunstfasern, Kunststoffen, Reinigungsmitteln, Farben, Dünger und ähnlichem stellt Erdöl einen wichtigen Bestandteil.

a) I                              b) II                             c) III                             d) IV                            e) V

 

 

72. (I) Der Sommer sowohl für ausländische als auch für einheimische Touristen die Ideale Jahreszeiten für einen ausgedehnten Urlaub
(II) Die meisten nutzen ihn, um an den Stränden n der Sonne zu liegen und sich  zu bräunen
(III) Ärzte jedoch warnen davor, sich allzu sorglos den Sonnenstrahlen auszusetzen
(IV) Sie können unter Umständen zu Hautkrankheiten wie Allergie, in den schlimmsten Fällen zu Hautkrebs führen
(V) Aus diesem Grunde müssen Touristen von den Einheimischen gut behandelt werden

a) I                              b) II                             c) III                            d) IV                            e) V
73- (I) Der Umweltschutz ist ein Thema, das die Öffentlichkeit mehr als je zuvor beschäftigt.

(II) In aller Welt sind versuchtes Grundwasser, Waldsterben,  Luftverschmutzung und viele andere Probleme, welche die Regierungen zwingen, die Notwendigkeit des Umweltschutzes einzusehen  
(III) Umfassende Maßnahmen müssen unbedingt ergriffen werden

(IV) Es wurde beschlossen, eine internationale Vereinigung zum Schutz dieser bedrohten Tierarten zu gründen
(V) Hier ist vor allem die Industrie angesprochen, die einen wichtigen Teil der Verantwortung für diese Entwicklung trägt.

a) I                              b) II                             c) III                            d) IV                            e) V

 

 

74. (I) In vielen entwickelten Ländern ist der Abfall zu einem Problem geworden
(II) Müllberge häufen sich an den Rändern der Städte und führen sogar zu der Explosion des Müllbergs in İstanbul
(III) Diese Abfälle bilden auch eine Gefahr für die Umwelt, da die Möglichkeit besteht, dass sie das Grundwasser vergiften
(IV) Darüber hinaus sind sie ein beliebter Treffpunkt für Jugendliche mit intellektuellen Interessen
(V) Man ist zur Zeit auf der Suche nach verschiedenen Methoden um diese Müllberge abtragen zu können

a) I                              b) II                             c) III                            d) IV                            e) V

75. (I) Werbesendungen im Fernseher sind die beste Möglichkeit, um ein Produkt bekanntzumachen
(II) Sie haben das Ziel, ein Produkt für den Verbraucher so anziehend wie möglich herzustellen
(III) Jeder Hersteller hat den Wunsch, niedriger Löhne und weniger Steuern zu zahlen
(IV) Es gibt zwar auch andere Webemöglichkeiten wie zum Beispiel Zeitungen und Zeitschriften aber diese haben kein so großes und vielfältiges Publikum wie das Fernsehen
(V) Zeitungen und Zeitschriften sind für die Werbung für spezielle Produkte, die nur einen ganz begrenzten Kundenkreis ansprechen geeignet

a) I                              b) II                             c) III                            d) IV                            e) V

 

1994  ÖYS ALMANCA YABANCI DİL TESTİ (YDS ALMANCA1994)

CEVAP ANAHTARI

1- D

2- C

3- A

4- B

5- E

6- E

7- A

8- C

9- B

10- D

11- A

12- E

13- C

14- D

15- B

16- E

17- E

18- B

19- D

20- C

21- A

22- B

23- A

24- C

25- D

26- B

27- E
28- A

29- B
30- D
31- C
32- C
33- A
34- D
35- E
36- B
37- A
38- D
39- D
40- B
41- E
42- D
43- A
44- C
45- D
46- E
47- B
48- A
49- E
50- C
51- B
52- D
53- E
54- A
55- E
56- D
57- C
58- A
59- B
60- E
61- A
62- B
63- C
64- E
65- C
66- A
67- C
68- B
69- E
70- D
71- A
72- C
73- E
74- E
75- D

 

 

<

p style=”margin-left:35.4pt”> 

About Post Author

Erdem OVAT

1985-1988 Dörtler Köyü İlköğretim Okulu 1988- 1993 Sakıp Sabancı İlköğretim Okulu 1993-1996 Orhan Çobanoğlu Lisesi 1997-2000 Almanya'da Turist 2001-2002 Vatani Görev Isparta Muş'ta yaptım 2002-2004 Açiköğretim Lisesinden Üstün Başarı 2005-2010 Hacettepe Üniversitesi Alman Dili Öğretmenliğinde Mezun Oldum 2010-2011 Halk Eğitim Merkezinde Almanca Öğretmenliğine Başladım 2011-2013 Çeşitli Özel Dersane ve Okullarda çalıştım 2013- .... Milli Eğitimde Almanca Öğretmeni olarak çalışmaya devam ediyorum
Happy
Happy
0 %
Sad
Sad
0 %
Excited
Excited
0 %
Sleppy
Sleppy
0 %
Angry
Angry
0 %
Surprise
Surprise
0 %

Average Rating

5 Star
0%
4 Star
0%
3 Star
0%
2 Star
0%
1 Star
0%

Bir cevap yazın