Read Time:6 Minute, 41 Second

2006 uds almanca saglik bilimler sorulari cevaplari mart


uds 2006 almanca saglik bilimler sorulari cevaplari mart

Ein programmförmiger Untersuchungsablauf —-, dass große Fehler vermieden werden und somit eine sichere Diagnose gestellt werden kann.

  1. begreift             B) entwickelt        C) gewährleistet                D) verlässt            E) zugeführt

Vom Standpunkt des Arztes aus sollte stets darauf —- genommen werden, dass ein anam- nestisches Gespräch auf für die Diagnose wich- tige Punkte hinweisen kann.

  1. Nutzen                 B) Nachteil               C) Beginn            D) Mitteilung        E) Rücksicht

Einer der bedeutendsten Faktoren, die das Leben der Menschen von heute bestimmen, ist eine ex- plosionsartig —- technische Entwicklung.

  1. gewässerte         B) verlaufende        C) taube         D) bekümmerte      E) schweigende

Die Lebensfunktionen des menschlichen Orga- nismus —- auf dem geregelten Zusammenwirken mehrerer Billionen Zellen.

  1. verhalten             B) bekommen         C) streifen                  D) beruhen           E) beeilen

Aus —- des Patienten zu seiner Krankheit oder aus dem Bericht über mögliche psychosoziale Schwierigkeiten kann man gelegentlich Ursachen und Überlagerungen organischer Krankheiten entnehmen.

  1. der Einstellung                  B) der Wiederholung          C) den Symptomen              D) den Injektionen  E) dem Verursachen

Neben den Angststörungen zählt die Depression zu den —- seelischen Krankheiten des letzten Jahrzehnts.

  1. desinfizierten     B) entlaufenen        C) gesunden           D) verstaubten     E) häufigsten

—- sich vor Stresssituationen in acht nimmt und die Regeln der ausgewogenen Ernährung beach- tet, der führt ein gesundes Leben.

  1. Der       B) Wer       C) Wenn      D) Den      E) Einer

Eigentlich besteht für jeden das Risiko, an Diabe- tes mellitus zu erkranken, —- die Vererbung bei dieser Krankheit eine große Rolle spielt.

  1. inzwischen             B) als                     C) obwohl             D) worüber           E) denn

Die Gehirnoperation wird vorgenommen, —-, ob die Fachkommission sie für nötig hält.

 
  1. je nachdem                       B) im Nachhinein              C) inmitten                              D) hinsichtlich       E) gelegentlich

An deutschen Universitäten hat jeder Student ein Studienbuch, —- die zu belegenden Vorlesungen und Seminare einzutragen sind.

  1. auch dann          B) bis auf                 C) als dass             in das               E) immerhin

Als Doktorand hatte er dem Betreuer seiner Dis- sertationsarbeit sehr viel zu verdanken, —- dieser ihm mit Rat und Tat immer beigestanden hat.

  1. an dem                B) wer                       C) statt              D) wegen              E) weil

In der Presse wurde darüber berichtet, —- man in ägyptischen Königsgräbern viele ärztliche Instrumente gefunden hat.

  1. indem                  B) woran                  C) dass               D) was                   E) zudem

Je größer der linke Ventrikel und je geringer da- bei das auskultorische Maß der Mitralinsuffizienz ist, —- eher handelt es sich um eine relative Mitralklappeninsuffizienz.

  1. desto                    B) immer                  C) nachdem                     D) bis                     E) deswegen

Nicht selten geht das Infarktereignis mit Schock- zeichen oder Oberbauchsymptomen —-.

  1. bevor                   B) einher                  C) nach      sicher               E) mittels

Im Grunde genommen ist eine Krankheit nicht ein „Schlag des Schicksals“, sondern eine „Panne“, die sich in vielen Fällen beheben —-.

  1. werden                B) vermag                C) braucht            D) hat                    E) lässt

—- des Fortschritts der Medizin in den letzten Jahrzehnten nehmen die Zivilisationskrankheiten ständig zu.

  1. Trotz                     B) Im Hinblick         C) Durch             D) Zumal              E) Gelegentlich

Der Arzt folgerte —- der Laborergebnisse, dass der Gesamtzustand des Patienten mit einem bestimmten Krankheitsbild übereinstimmt.

  1. besonders       B) vorausgesetzt       C) gegen            D) aufgrund         E) außer Stande

Eine aus ärztlicher Sicht nicht glückliche Darstel- lung des medizinischen Fortschritts hat dem Laien den Eindruck vermittelt, dass die Erhaltung der Gesundheit heute —- noch Probleme bereitet.

  1. allzu                     B) kaum                   C) sondern           D) dessen             E) weder

About Post Author

Erdem OVAT

1985-1988 Dörtler Köyü İlköğretim Okulu 1988- 1993 Sakıp Sabancı İlköğretim Okulu 1993-1996 Orhan Çobanoğlu Lisesi 1997-2000 Almanya'da Turist 2001-2002 Vatani Görev Isparta Muş'ta yaptım 2002-2004 Açiköğretim Lisesinden Üstün Başarı 2005-2010 Hacettepe Üniversitesi Alman Dili Öğretmenliğinde Mezun Oldum 2010-2011 Halk Eğitim Merkezinde Almanca Öğretmenliğine Başladım 2011-2013 Çeşitli Özel Dersane ve Okullarda çalıştım 2013- .... Milli Eğitimde Almanca Öğretmeni olarak çalışmaya devam ediyorum
Happy
Happy
0 %
Sad
Sad
0 %
Excited
Excited
0 %
Sleppy
Sleppy
0 %
Angry
Angry
0 %
Surprise
Surprise
0 %

Average Rating

5 Star
0%
4 Star
0%
3 Star
0%
2 Star
0%
1 Star
0%

Bir cevap yazın