9 sinif almanca kennenlernen tanisma online aliştirrma test

Categories9 SinifA1AlmancaTagged

9 sinif almanca kennenlernen tanisma online aliştirrma test

9.Sinif Almanca Modul 1 Hallo Merhaba Online Alistirma

1. A: _____ kommen Sie? Herr Alex.
B: _____ der Schweiz.

a) Wie/In
b) Wer/Von
c) Was/In
d) Woher/Aus
e) Wer/In

2. A: Guten Tag. Ich bin Andreas Zielinski. 
Und Wie     ________Sie?                                       
B: Philip Müller.

a) heißt
b) sind
c) heiße
d) ist
e) heißen

3. A: Wie ist _________ Name? 
B: _____Name  ist Stefan Barth.    

a) meine/Deine
b) dein/Mein
c) sein/Meine
d) dein/Ihr
e) Unser/eure

4. A: Was ________Sie?
B: Englisch und ein bisschen Deutsch

a) spreche
b) sprichst
c) sprecht
d) spricht
e) sprechen

5. A: _____ du Kinder?
B: Ja, ich habe zwei Kinder.

a) Haben
b) Hast
c) Habt
d) Habe
e) Hat

6. Das sind Elif und Ahmet. ______ leben in der Türkei.
a) Du
b) Ich
c) Er
d) Es
e) Sie

7. A: Wie alt _________ Sie? 
B: Ich _________sechzehn Jahre alt.
a) seid/sind
b) sind/bin
c) bin/bist
d) sind/seid
e) sind/sind

8. A: Wo __________ ihr? 
B: In Frankfurt. 

a) wohnt
b) kommt
c) habt
d) sprecht
e) geht

9. A:  Wie ist _____ Telefonnummer? 
B: ______ Telefonnummer ist 05535378641

a) Ihre/meine
b) mein/Ihr
c) meine/Ihr
d) Ihr/meine
e) Meine/meine

10. A: Wie geht es _____? 
B: Gut, danke  

a) ich
b) du
c) dir
d) er
e) ihr

11. A: ______wohnt ihr? 
B: In Deutschland

a) Wer
b) Wie
c) Woher
d) Wo
e) Welche

12. A: Wo  _______du  geboren?
B: Ich  ________in Italien geboren
a) ist/bin
b) seid/bist
c) sind/ist
d) bist/bin
e) seid/bin

13. ________ Sprache sprichst du?
Ich spreche Türkisch und Englisch.
a) Wie
b) Welche
c) Woher
d) Wer
e) Was

14. Er kommt aus _______.
a) Deutsch
b) Französisch
c) Finnland
d) Italienisch
e) Spanisch

15. Was passt hier nicht?
a) kommen
b) heißen
c) sein
d) sprechen
e) Postleitzahl

16. Guten Morgen, Frau Güzelce. Wie geht es ……………?
a) mir
b) uns
c) euch
d) Ihnen
e) Uns

17. Welche Konjugationendung passt nicht?
a) ich–e
b) du–st
c) er,sie, es–t
d) wir–t
e) sie/Sie–en

18. Hallo ich __________ Julia, bin 15 Jahre
_________ und ____________ in Darmstadt.
a) heiße/alt/wohne
b) alt/komme/wohne
c) alt/wohne/komme
d) wohne/heiße/komme
e) heiße/wohne/alt

19. 06.00 – 09.00   ——————— 
13.00 – 15.30  ———————- 
17.00 – 22.00  ———————- 
Wann verwendet man welche Begrüßungsaussage?   
a) Tshüs/Hallo/Guten Tag/Guten Abend
b) Guten Tag/Guten Abend/Gute Nacht/
c) Guten Abend/Guten Morgen/Guten Tag/
d) Guten Morgen/Guten Tag/Guten Abend/
e) Schlaf schön/Guten Morgen/Guten Abend/

20. 06.00 – 09.00   ——————— 
13.00 – 17.00  ———————- 
23.45 – ….      ———————
Wann verwendet man welche Verabschiedungsaussage?
a) Hallo/Schlaf schön/Tschüs
b) Gute Nacht/Schlaf Gut/Tschüs
c) Mach's gut/Tschüs/Schlaf gut
d) Mach's gut/Hi/Guten Morgen
e) Guten Abend/Gute Nacht/Grüß dich

21. Was passt hier nicht?

a) Hallo
b) Guten Morgen
c) Guten Tag
d) Guten Abend
e) Tschüss

22. Ich __________ Hans Müller.
a) sind
b) bin
c) seid
d) bist
e) ist

23. Land        Sprache
Bulgarien         Bulgarisch
Italien         Italienisch 
Deutschland    Deutsch
Türkei            ? 

a) Türke
b) Türkin
c) Türkisch
d) Türkei
e) Turkey

24. (a)aus, (b)Ich,(c)Konya, (d)komme 
Bilden Sie den Satz!

a) b-d-c-a
b) c-b-d-a
c) a,d,c,b
d) b-d-a-c
e) d-a-c-b

25. 5 + 6 +7= ?
a) fünfzehn
b) achtzehn
c) siebzehn
d) sechzehn
e) neunzehn

26. Was passt hier nicht?
a) Tschüss
b) Auf Wiedersehen
c) Bis Bald
d) Mach's gut
e) Guten Tag

27. Gute  _________ .
a) Tag
b) Morgen
c) Abend
d) Nacht
e) Mittag

28. Wie heißt du? 
a) Er heißt Alex
b) Sie heißt Monika
c) Ich heiße Ina
d) Du heißt Sarah
e) Wir heißen Alex und Sarah

29. Was ist richtige Reihenfolge?
a) ich–du–er,sie, es–wir–ihr– sie/Sie
b) ich–wir–du–er,sie, es–ihr–sie/Sie
c) du–er,sie, es–wir–ich–sie/Sie–ihr
d) ich–er,sie, es–ihr–du–wir–sie/Sie
e) er,sie, es–du–wir–ihr–ich–sie/Sie

30. Danke, es ……………… mir gut!
a) ist
b) geht
c) haben
d) sein
e) wird

31. Was spricht man in ___________?
In Frankreich spricht man _______.

a) Österreich–Deutsch
b) England–Englisch
c) Frankreich–Französisch
d) Polen–Polnisch
e) Russland–Russisch

32. Tobias: Anna lebt in Österreich. Welche Sprache  spricht man in Österreich?      
Anna:In Österreich spricht man_________?

a) Türkisch
b) Deutsch
c) Englisch
d) Italienisch
e) Russisch

33. Felix kommt aus Griechenland. In Griechenland spricht man________
a) Portugiesisch
b) Japanisch
c) Französisch
d) Griechisch
e) Deutsch

34. Auf der Welt _______ 90 Millionen Menschen Deutsch als Muttersprache.
a) sprecht
b) spreche
c) sprechen
d) spricht
e) sprichst

35. Wo arbeit___ du?
Ich arbeit____ bei Siemens.
a) -est/e
b) -st/e
c) -e/est
d) -e/st
e) -en/e

36. Benutz____ du Wörterbuch?
Manchmal.
a) -e
b) -st
c) -()t
d) -en
e) -n

37. Ihr lern____ Deutsch.
a) -e
b) -st
c) -t
d) -en
e) -et

38. Ihr wohn____ im Stadtviertel.
a) -e
b) -st
c) -est
d) -t
e) -en

39. Der Lehrer bild___ viele Beispielsätze.
a) -t
b) -et
c) -est
d) -st
e) -e

40. Ordn__ ihr die Bilder zu!
a) -et
b) -est
c) -t
d) -st
e) -en

41. Er atm___ ihr zuerst tief ein.
a) -t
b) -e
c) -en
d) -et
e) -est

42. Der Fernseher lärm___ ohne Pause.
a) -en
b) -st
c) -et
d) -est
e) -t

43. Reis___ du gerne?
a) -e
b) -est
c) -et
d) -t
e) -st

44. Heiß___ du Adrina?
Nein, Ich heiße Anika.
a) -t
b) -et
c) -st
d) -est
e) -en

45. Bei welcher Verbkonjugation im 2. Person Singular fällt  "-s" weg? 
a) reden
b) lächeln
c) reißen
d) gehen
e) zeichnen

46. Bei welcher Verbkonjugation im 2.3. Person Singular und 2. Plural nimmt man -e zur Hilfe
a) wohnen
b) sitzen
c) arbeiten
d) lärmen
e) lernen

47. Verben auf "d,t,m,n" nimmt man bei der Konjugation im 2.3. Person Singular und 2.Persın Plural -e zur Hİlfe
a) Richtig
b) Falsch

48. Verben auf "s,ss,ß,x, z" fällt bei der Konjugation im 2. Person "-s"  nicht aus
a) Richtig
b) Flasch

49. Wenn vor "m,n"  "-r" steht, gilt die Regel -e zur Hilfe nicht.
a) Richtig
b) Falsch

50. Was ______du von Beruf.
Ich ________ Lehrer.
a) ist/ist
b) sind/bin
c) bist/seit
d) bist/bin
e) sind/seid

———-Anahtar———-

1. (d) 
2. (e) 
3. (b) 
4. (e) 
5. (b) 
6. (e) 
7. (b) 
8. (a) 
9. (a) 
10. (c) 
11. (d) 
12. (d) 
13. (b) 
14. (c) 
15. (e) 
16. (d) 
17. (d) 
18. (a) 
19. (d) 
20. (c) 
21. (e) 
22. (b) 
23. (c) 
24. (d) 
25. (b) 
26. (e) 
27. (d) 
28. (c) 
29. (a) 
30. (b) 
31. (c) 
32. (b) 
33. (d) 
34. (c) 
35. (a) 
36. (c) 
37. (c) 
38. (d) 
39. (b) 
40. (a) 
41. (d) 
42. (e) 
43. (d) 
44. (a) 
45. (c) 
46. (c) 
47. (a) 
48. (b) 
49. (a) 
50. (d) 

About the author

1985-1988 Dörtler Köyü İlköğretim Okulu 1988- 1993 Sakıp Sabancı İlköğretim Okulu 1993-1996 Orhan Çobanoğlu Lisesi 1997-2000 Almanya'da Turist 2001-2002 Vatani Görev Isparta Muş'ta yaptım 2002-2004 Açiköğretim Lisesinden Üstün Başarı 2005-2010 Hacettepe Üniversitesi Alman Dili Öğretmenliğinde Mezun Oldum 2010-2011 Halk Eğitim Merkezinde Almanca Öğretmenliğine Başladım 2011-2013 Çeşitli Özel Dersane ve Okullarda çalıştım 2013- .... Milli Eğitimde Almanca Öğretmeni olarak çalışmaya devam ediyorum