Germen

Deklination der Adjektive

Adjektive: Deklination nach bestimmten Artikel

bestimmter Artikel (der, die, das, …) + Adjektiv + Substantiv

Bei dieser Deklination sind nur zwei Endungen möglich: – e und – en .


MaskulinumFemininumNeutrum
Nominativder gute Manndie gute Fraudas gute Kinddie guten Leute
Genitivdes guten Mannesder guten Fraudes guten Kindesder guten Leute
Dativdem guten Mannder guten Fraudem guten Kindden guten Leuten
Akkusativden guten Manndie gute Fraudas gute Kinddie guten Leute

Adjektive werden im Singular nach folgenden Begleitern auch so dekliniert:

 dieser

Mit diesen schmutzig__ Schuhe__ gehst du nicht in die Schule.

 jeder

Diese einfach__ Aufgaben kann doch jedes beliebig__ Schulkind lösen.

 jener

Jenes weiß___ Hemd passt besser zu den schwarzen Schuhen.

 mancher

Mancher verliebt___ Mann hat schon Kopf und Verstand verloren.

 welcher

Welcher blöd__ Idiot hat Salz in meine Bierflasche getan?

Der ehrgeizig__ Fußballspieler trainiert täglich mehrere Stunden.

Der Trainer beobachtet den ehrgeizig___ Fußballspieler.

Ein Manager bietet dem ehrgeizig__ Fußballspieler einen Profivertrag an.

Die Freundin des ehrgeizig___ Fußballspielers freut sich mit ihm.

Adjektive: Deklination nach unbestimmten Artikel

unbestimmter Artikel (ein, eine, ein, …) + Adjektiv + Substantiv

Im Nominativ erhält die Adjektivendung die Endung des bestimmten Artikels:
– der – guter    //     die – gute    //    das – gutes

 Im Akkusativ erhält die feminine und neutrale Adjektivendung die Endung des bestimmten Artikels: – die – gute    //    das – gutes

 Im Dativ sowie im Genitiv ist die Adjektivendung immer -en.


MaskulinumFemininumNeutrumein  kein
Nominativein guter Manneine gute Frauein gutes Kindkeine schlechten Leute
Genitiveines guten Manneseiner guten Fraueines guten Kindeskeiner schlechten Leute
Dativeinem guten Manneiner guten Fraueinem guten Kindkeinen schlechten Leuten
Akkusativeinen guten Manneine gute Frauein gutes Kindkeine schlechten Leute

Adjektive werden im Singular nach folgenden Begleitern auch so dekliniert:

 alle Possessivartikel

Hast du mein schwarz__ Hemd gesehen?

Warum gibst du deinem groß__ Bruder dein neu__ Motorrad nicht?

Ihr neu___ Freund hat ihrem älter__ Bruder 100 Euro gestohlen.

 Negationsartikel kein-

In der Disko habe ich gestern keinen interessant__ Mann gesehen.

Adjektive: Deklination nach dem Nullartikel

Adjektiv + Substantiv

 Die Adjektivendung erhält bei der Nullartikeldeklination die Endung des bestimmten Artikels:

der – guter // den – guten // dem – gutem // die – gute // …

Ausnahmen bilden der maskuline und der neutrale Genitiv. Die Adjektivendung lautet dann -en


MaskulinumFemininumNeutrum
Nominativguter Manngute Fraugutes Kindgute Leute
Genitivguten Mannesguter Frauguten Kindesguter Leute
Dativgutem Mannguter Fraugutem Kindguten Leuten
Akkusativguten Manngute Fraugutes Kindgute Leute
%d blogcu bunu beğendi: