Germen

Modul 7 Freizeitaktivitaten A.1.1

     
        Bildwörterbuch                                                        Modul 7 Freizeitaktivit
äten -Boş Zaman Etkinlikleri A1.1  
Murmeln: bilye oynamak            
Schach spielen: Santranç     
Karte spielen: İskambil         
Bingo: bingo
Dame: dama
verstecken : saklanbaş       
Domino: domino
Gesellschaftspiel : masa oyunları
Fangen : Yakalama           
Tick Tack Toe
Sackspringen: Cuval yarışı    
 Videospiel : video oynu          Tischfussball: Langırt             Baukasten: kurma oynu            Kreuzrätsel: Bulmaca: Binde Kuh Kör ebe           Bockspringen: Birdirbir             Temoelhupfen: Sek sek          Puzzle: yap boz
kochen : yemek yapmak                   Singen: şarkı söylemek              Musik hören           Hausaufgaben machen:       ins Kino gehen: sinemaya gitmek                                                                     spazieren: gezmek                 lesen: okumak                  
Freunde treffen: arkadaşlarla buluşmak       
reisen: seyehat etmek           
fernsehen: tv izlemek am Computer spielen: bilgisayarda oyun oynamak
malen: resim yapmak             
Konsol  spielen: konsol oyunu oynamak        
ins Theater gehen: tiyatro gitmek            
reiten: konsere gitmek
ins Konzert gehen: konsere gitmek
Schach spielen:santranç oynamak
Geige spielen: keman çalmak
Gitarre spielen: gitar çalmak
Klavier spielen: piyano çalmak                                     

Kinderspiele: Çocuk Oyunları

                     
Murmeln             Schach spielen      Karte spielen          Bingo spielen      Dame spielen
                       
verstecken         Domino spielen     Gesellschaftspiel        Fangen             Tick Tack Toe

                      
Sackspringen       Videospiel           Tischfussball              Baukasten            Kreuzrätsel


                       
       Binde Kuh         Bockspringen          Temoelhupfen               Puzzle

Freizeitaktivitäten Boş Zaman Etkinlikleri

kochen                    singen              Musik hören              Hausaufgaben               ins Kino
                                                                                               machen                           gehen
spazieren                  lesen                   Freunde treffen        reisen                    fernsehen
am Computer         malen              Konsol  spielen         ins Theater               reiten
spielen                                                                                         gehen                               

Freizeitaktivitäte

Angeln: balık tutmak
sammeln: biriktirmek koleksiyon
einkaufen: alış-veriş yapmak
Picknick machen: piknik yapmak
Freunde treffen: arkadaşlarla buluşmak
stricken: örmek işlemek
tanzen: dans etmek
grillen: mangal yapma
Haushalt machen: ev işi yapmak
faulenzen: tembellik etmek
Camping machen: camp yapmak
ins Restaurant gehen: restoranta gitmek
ins Cafe gehen: cafeye gitmek
ins Kino gehen: sinemaya gitmek
ins Theater gehen: tiyatroya gitmek
ins Konzert gehen: konsere gitmek
in den Park gehen: parka gitmek
in die Stadtmitte ins Zentrum gehen: çarşıya gitmek
in die Schule gehen: okula gitmek
in die Kantine gehen: kantine gitmek
ins Schwimmbad gehen:  Havuza gitmek
ins Fitnesstudio gehen: spor salonuna gitmek  

Freizeitaktivitäten: Boş Zaman Etkinlikleri

Angeln                           Sammeln       Am Computer          Fotos machen         einkaufen
                                                                     spielen                  
    Picknick                   Freunde                     Stricken               Spiele spielen               tanzen
    machen                   treffen
    Grillen                    Haushalt machen          faulenzen            Camping machen    Auto fahren
ins Restaurant         ins Cafe gehen        ins Kino gehen       ins Konzert gehen       ins Theater        ins Fitnesstudio
     

Freizeitaktivitäten: Boş Zaman Etkinlikleri

  İn den Park          in die Stadtmitte       in die Schule       in die Kantine     ins Schwimmbad
                                                             
Geige spielen          Klavier spielen           Gitarre  spielen        Schlagzeug spielen    Flöte spielen       Saxofon spielen

Sportarten: Spor Türleri                                 

Fußball spielen       Volleyball spielen       Handball  spielen    Basketball spielen  Tennis spielen          Tischtennis
                                                                                                                                                        
Schwimmen                  surfen                      Rad Fahren           Inline-Skates feahren  Skateboard fahren       klettern
                                                                                                                        
        wandern                 in den Wald gehen          tauchen            Karate machen       Gymnastik machen   Schifahren
                                                       
     Segeln                 Hochsorung           Bowling spielen           reiten                   Eishockey                     Eislaufen
                                                       

Lies den Text beantworte Fragen und finde Freizeitaktivitäten und Hobbys

Frau Müller und ihre Tochter gehen nachmittags gerne ins Kino. Das macht ihnen sehr viel Spaß. Torsten spielt ein Instrument. Das ist eine Gitarre. Er hat auch eine Musikgruppe. Herr Hansen hat die Natur sehr gern. Er wandert an Wochenenden. Er genießt die Natur.Denis ist eine Schülerin und sie muss viel lernen. Freizeit hat sie aber auch. Da hört sie gerne Musik. Lena kocht und surft gerne im Internet. Aber Rad fährt sie nicht so gern.

Im Jugendzentrum „Hufeisen“ gibt es viele Möglichkeiten für Jugendlichen. Anja und Ella gehen auch manchmal hin. Dort treffen sie ihre Freunde. Und was machen die Jugendlichen dort? Es gibt ein Sportraum mit Tischtennis- Platten. Heute spielen Anja und Ella Tischtennis und später möchten sie im Internet surfen und E- Mails schreiben. Es gibt natürlich einen Computerraum. Manche Jugendliche lesen im Leseraum. Es gibt auch einen Musikraum. Hier spielen sie Klavier. Im Jugendzentrum gibt es auch einen Raum für Partys und Feste. Hier organisieren viele Jugendliche Partys und Feste. Es gibt auch einen Fußballplatz, einen Volleyballplatz und einen Basketballplatz. Die Jungen spielen meistens Fußball und Basketball und die Mädchen spielen oft Volleyball. Das Jugendzentrum ist jeden Tag von 13.30 Uhr bis 19.30 Uhr offen. “ “

Im Jugendzentrum gibt es nicht so viele Möglichkeiten.   
2. Anja und Ella gehen manchmal ins Jugendzentrum.
3. Im Jugendzentrum spielen die Jugendlichen Tennis.
4. Es gibt einen Sportraum, einen Musikraum, einen Leseraum.
5. Anja und Ella organisieren hier Partys.
6. Hier gibt es keinen Computerraum.
7. Die Mädchen spielen auf dem Fußballplatz Fußball.
8. Das Jugendzentrum ist morgens nicht offen.

Ich gehe heute ins Kino. Kommst du mit?
Ja, ich habe Zeit. Hast du etwas vor?
Das ist toll. Wann fängt der Film an?
Okay. Alles klar. Hi, Melanie! Tschüs! Gute Idee! Was läuft denn im Kino?
Okay. Bis dann. Tschüs!
Hast du heute Zeit?
Es läuft ein Drama.
Um drei Uhr.
Hallo, Daniela! 9

1. ………………………………………….… ? – Es läuft ein Abenteuerfilm.

2. ………………………………………….… ? – Der Film fängt um 18:00 Uhr an.

3. ………………………………………….… ? – Die Eintrittskarte kostet 14 €.

4. ………………………………………….… ? – Nein, ich habe leider am Montag keine Zeit.

5. ………………………………………….… ? – Der Science-Fiction-Film läuft im Kino Royal.

Possessivpronomen- Yalın
ich – mein/meine
du – dein/deine
er,es – sein/seine
sie – ihr/ihre
wir – unser/unsere
ihr- euer /eure
sie,Sie – ihr/Ihr-ihre/Ihre
Dativ
       die        der,das      Pl.
in meiner/meinem/meinen
in deiner /deinem/deinen
in seiner/seinem/seinen
in ihrer/ihrem/ihren
in unserer/in unserem/unsrren
in eurer/in eurem/in euren
in Ihrer/Ihrem/Ihren

Was sind deine Hobbys?Hobilerin nelerdir?
Meine Hobbys sind Tanzen Schwimmen Wandern und,Kochen.
Was sind Ihr Hobby?Hobilerin nelerdir?
Mein Hobby ist Saxofonspielen.Benim hobim saksafon çalmaktır.
Was ist ihr Hobby? Onun hobiniz nedir.
Laufen ist ihr Hobby.Onun hobisi koşmaktır.
Was ist sein Hobby? Onun hobisi nedir?
Sein Hobby ist FallschirmspringenOnun Hobisi paraşüt atlamadır.
Was ist euer Hobby?Sizin hobiniz nedir?
Unser Hobby ist Schachspielen.Bizim hobimiz santranç oynamaktır.
Was ist ihr Hobby?.Onların hobisi nedir.
Angeln ist ihr Lieblingshobby.Onların hobisi balık tutmaktır.
Was ist ihr Lieblingshobby?En sevdiğiniz hobi nedir?
Ihr Lienlingshobbys ist Fernsehen.
Was sind deine ​Freizeitaktivitäten?Boş zaman etkinliklerin nelerdir?
Meine Freizeitaktivitäten sind Kochen.Boş zaman etkinliklerinde yemek yapmayı sever.
Was ist euer Freizeitaktivitäten? Sizin bo zaman etkiliğiniz nedir.
Unsere Freizeitaktivität ist KlavierspielenBizim boş zaman etkinliğimiz piyano çalmaktır.


Was machst du in deiner ​Freizeit?Boş zamanında  nelerdir?
Inmeiner Freizeit spiele ich Gitarre,mache Hausaufgaben und gehe ins Theater
– Was machen Sie in Ihrer Freizeit?
Sie geht mit meinen Freunden ins Kino / ins Theater / ins Konzert
– Was macht er in seiner Freizeit?
In seiner Freizeit spiele er gerne Geige.O boş zamanında keman çalmayı sever.
– Was macht sie in ihrer Freizeit.
Ich lese gern Bücher, surfe in Internet in ihrer Freizeit

Was machst du gern? Ne yapmayı seversin/Neyi severek yaparsın?
Ich fahre gern  Auto.
Was machen Sie nicht so gern?
Ich fahre nicht so gern Schlittschuhe
Was macht er  gern?
Er läuft gern Eis
Was macht sie gern?
Sie fahrt Skateboard.
Was macht ihr gern?
Wir machen nicht so gern Picknick.Piknik yapmayı o kadar semezler.
Was machen sie gern
Die Schüler spielen gerne Fußball.Öğrenciler futbol oynamayı severler.

Wie oft trainierst du?
Ich trainiere selten/manchmal/oft/meistens/immer/nie
Ich trainiere jeden Tag/jede Woche / jedes Wochenende 
Wie oft gehen Sie ins Kino?
Zweimal in Monat gehe ich ins Kino.
Wie oft sieht deine Oma fern?
Abends sieht meine Oma gerne fernNenem akşamları televizyon izler.
Wie oft spielt er Colleyball?Er spielt immer Volleyball. O her zaman voleybal oynar.
Wie oft fährt sie Fahrrad?
Ich fahre nachmittags Fahrrad. Öğleden sonraları bisiklet sürerim / sürüyorum.

Adverbien – Sıklıklık Zarfları

Sıklık zarfları bir eylemin ne sıklıkla yapıldığını bildirir. Fiile sorulan ne sıklıkla “wie  oft” sorusunun cevabını verir.
Diğer kitaplarda kullanılan diğer zarflarda sıklık bildiren zarflara göz atalım.
her anlamına gelen jed; Akkusativ               
jedes Wochenende/Jahr                    Monat
jeden Tag/Abend/Morgen/Mitag        zweimal
jede Woche / Stunde/ Sekunde        dreimal
Einmal:defa/kere
einmal im Monat,im Jahr/am Tag/ in der Woche
ayda bir defa /yılda bir kere/günde bir defa/haftada bir
zaman zarflarına –s getirilerek
morgens:sabahları abends:akşamları nachts:geceleri
mittags:öğlenleri nachmittags:öğleden sonraları

Ich schreibe oft E-Mail.
Sıklıkla elektronik posta yazarım.
Er surft immer im Internet.                                          nie      selten      manchmal    oft      meistens         immer
Sürekli internette sörf yapar.                          asla    nadiren      bazen     sıklıkla   çoğunlukla      daima
Wir gehen einmal im Monat ins Konzert.
Ay bir konsere gideriz.
Selten geht sie ins Theater.
Nadiren tiyotraya gider.                
Manchmal spiele ich am Computer.
Bazen bilgisayarda oynar.
Jedes Wochenende geht ihr spazieren.
Her hafta sonunda gezmeye gidersiniz.
Morgens steht er nie früh auf.
Sabahları erken asla erken uyanmaz
Er spielt nie Golf. O hiç golf oynamaz

Ich bin Melanie. Hobbys finde ich toll. Mein Lieblingshobby ist Tennis und Schwimmen. Ich spiele _________ (tof) Tennis. Die Schule endet um 17:00 Uhr. Am Nachmittag spiele ich _______________ (ncahamlm) mit Sonja Schach. An Wochenenden mache ich _____________ (inesmtes) Fotos. Angeln gehe ich _________(ine). Ich lese ____________ (memri) gerne Bücher.

1. ins Kino / geht / am Montag / Monika /jedes Wochenende. ______________________________________________________________________
2. meistens / und / Fabian / wandern / an Wochenenden / seine Familie /. ______________________________________________________________________
3. und / meine Mutter / fahren / Mein Vater / Rad / morgens /oft. ______________________________________________________________________
4. Einmal im Monat / geht / Unsere Musiklehrerin / in ein Konzert /. ______________________________________________________________________
5. Deine Freunde / im Kino / sind / und / Tickets / kaufen /an Wochenenden. ______________________________________________________________________

C Ein Mannschaftsspiel 1 Antworte! Lies den Text im Schülerbuch Seite 80.
a) Wie springt er? ………………………………………………………………………………………….
b) Was macht er immer? ……………………………………………………………………………..
c) Wie oft trainiert die Mannschaft? ……………………………………………………………….
d) Welche Sport treibt er? …………………………………………………………..

,

Schreibe! Was machst du…? Antworte! 3 4
 a) immer …………………………………………………………………………………….
b) oft …………………………………………………………………………………….
c) meistens …………………………………………………………………………………….
d) manchmal …………………………………………………………………………………….
e) selten …………………………………………………………………………………….
f) nie …………………………………………………………………………………….

a) Schwimmt Aylin immer? Ja, ……………………………………………………………………..
b) Isst Uwe oft Obst? Ja, ……………………………………………………………………………..
c) Spielst du selten Fuȕball? Nein, ………………………………………………………………..
 d) Treibt ihr meistens Sport? Nein, ………………………………………………………………..
e) Machst du oft Gymnastik? Nein, ……………………………………………………………….

Mein Mann kocht/kochst gut.                            Ich kochen/koche nicht so gut
Ich gehst/gehe nicht ins Kino.                            er esse/isst auch sehr gern.
Ich sieht/sehe viel fern.                                        Wir tanze/tanzen oft.
Sandra tanzen/tanzt sehr gut.                            Sie strickt/ strickst nie.
Ich habt/habe nicht viel Freizeit,                                    ich arbeite/arbeitet sehr viel.
Mein Freund bin/ist meistens müde.                 Er schläft/schläfst ein bisschen
Er fahrt/fahrt überhaupt nicht Fahrrad.              Ich macht/mache immer Sport.
Jeden Samstag gehe/gehen ich schwimmen. Dann fahren/fahre ich an Wochenenden Fahrrad.
Was macht/machst denn Ihr Mann!                  Er sehe/sieht manchmal fern
Sie liest/lest   oder er triffst/trifft Freunde.        Am Sonntagvormittag spielt/spiele ich Volleyball
Dann gehen/ gehe wir spazieren.

gern:
sehr gern
nicht so gern
gut
sehr gut
einbisschen
nicht so gut
überhaupt nicht Tarz zarfları eylemin nasol ne tarz ve şekilde yapıldığını ifade eder. Fiile sorulan wie  nasıl sorusunun cevabını verir

Modaladverbien-Tarz Zarfları

Ich tanze gern Dans etmeyi severim/Severek dans ederim 
Ece reitet sehr gern Ece ata binmeyi sever​. 
Was machst du nichts so gern?Ne yapmayı seversin/Neyi severek yaparsın?
Ich spiele Schach gut.
Aber er spielt Dame sehr gut.
Wir spielen so gern Bingo.
Ihr spielt nicht so gut Karte.
Du spielst überhaupt nicht gut Tick Tack Toe

spielen sprechen kochen lesen machen
1- Die Mutter ………………………………… das Essen.
2- Die Schüler müssen die Hausaufgaben ………………………..
3- Paul …………….………………. Deutsch und Französisch.
4- ……………………….…….. du gern Bücher?
5- Könnt ihr Fußball …………………..………..…

a) ins Kino                1- spielen
b) Auto                       2- lesen
c) Basketball            3- kochen
d) Zeitung                 4- fahren
e) Hausaufgaben    5- sich ansehen
f) Deutsch                 6- hören
g) im Schwimmbad             7- singen
h) einen Film           8- gehen
i) Fremdsprachen    9- machen
j) Musik                      10- sprechen
k) ein Lied                 11- schwimmen
l) Suppe                    12- lernen


a) Mia spielt gern Schach.
Schach spielen       
singen       
lesen                  
fotografieren   
reiten
ins Kino gehen
Gitarre spielen
ins Theater gehen
schwimmen
Tischtennis spielen
Fußballspielen

1. Theo spielt nicht gut Badminton……………………………………………………………………………………………..
2. Ich schwimme nicht. …………………………………………………………………………………………….
3. Sie spielen nicht gut Tennis. …………………………………………………………………………………………….
4. Sie fährt nicht Fahrrad. …………………………………………………………………………………………….

Verbinde die Fragen und die Antworten
a) Kannst du Tennis spielen?                 O Ja, ich spiele.
b) Machst du Gymnastik?                         O Nein, ich mache Hochsprung.
c) Spielst du Tennis?                                 O Ja, sie macht.
d) Spielt dein Bruder Badminton?           O Ja, kann ich.
e) Möchtest du Eiskunstlauf lernen?     O Nein, er spielt Fußball.
f) Macht deine Mutter Gymnastik?          O Nein, ich möchte Tennis lernen.

Schreiben Sie wie das folgende Beispiel!
Beispiel: um 7 Uhr aufstehen (Renate) / um 9 Uhr aufstehen.       
Renate steht um 7 Uhr auf. Möchtest du auch um 7 Uhr aufstehen?

ein Buch lesen (Renate) /  fernsehen:
einen Spaziergang machen (Renate) / einkaufen
ein Sonnenbad nehmen (Linda) / spazieren gehen
die Küche aufräumen ( Tina) / ausgehen
Radio hören (Tim) / Klavier spielen
Tennis spielen (Bernd) / Fußball spielen

    1.SCHWIMMEN
   2.SPRINGEN  
   3.JOGGEN    
    4.REITEN   
    5.TENNIS   
 6.KLETTERN    
    7.RADAHREN
8.HOCKEY       
  9.SKIFAHREN  
    10.BOXEN    
11.BASKETBALL   
  12.TANZEN     
VLFGRDBJNLGGLKV
ILUSEEQOLWVTDHO
CAIKTXIANQAUSPL
PBPYHIBTTTBZDQL
CSEXODSTEAZUOCE
CSQSNNACSNBESZY
FUJAMNEKHTSIDJB
JFHGZDERFTMHDHA
LEICHTATHLETIKL
BPFVBZBFRADNBFL
OAEATENNISFRNCH
XVLOKXQKGPFDAIL
ELNEMMIWHCSAAJS
NQVPQBAPCTGKIRK
NDSLXOYJIAWKJTG
Reiten  
Radfahren  
Tennis  
Skifahren       
Tischtennis  
Laufen  
Hochsprung  
Golf  
Judo  
Schwimmen  
Turnen  
Badminton  
Volleyball  
Karate  
Fußball  
Boxen  
Singen  
Eishockey
Tauchen  
Surfen  

1. Welche Sportarten treibst du gerne?
2. Welche Sportarten treibst du nicht gerne?
3. Was ist dein Lieblingssport?
4. Welche Sportart möchtest du machen?
5. Welche Sportarten mag er?

B ______SCH_____      V_____________l     F_______T_______     E________________    SCh_____________               
r_______FA_______   S___W________       ba_______________  s___r___________     b_______________          
s _____W_______    Ei_______________  La________________ Re____F_________    B__W____________
        
K ____________     Gy_______________  T________N_______   S____F_________       F_____B_________

Ergänze die Wörter! Sözcükleri Tamamlayınız!

a) Gy _ _ astik                           b) Fu _ ball                     c) Ho _ _ sprung                 d) Te _ _ is  
e) B_dmint_n                            f) Autore_ _en                g) Eiskun_ _lauf                 h) Go_f

Ergänzen Sie. Boşlukları partez içindeki fiileri çekimleyerek tamamlayınız!

a)  Wolfgang (schlafen) _____ noch.
b)  Frau Keller (lesen) ___ eine Zeitung.
c) (sehen) ___ du das Schild nicht? Hier darf man nicht rauchen.
d) (fernsehen) ___ du noch __, oder möchtest du lesen?
e)  Er (sprechen) ___ sehr gut Deutsch.
f) (sprechen) ______ du Spanisch?
g)  Sie (fahren) ________ gerne Ski.
h) (schlafen) __________ du schon?
i)   Frau Abel (fahren) _____ heute nach Leipzig.
j) (essen) ______ du das Steak oder (nehmen) _____ du das Kotelett?

Ergänzen Sie die Verben.

aufmachen – aufhören – zuhören – machen -fernsehen – aufstehen – einkaufen – hören – kaufen – sehen – ausgeben – aufstehen

a)  Ich __________ jetzt __________ . Möchtest du noch schlafen? 
b)  __________ Sie die Kassette ___________ und spielen Sie den Dialog.
c)  Was machst du? Ich __________ __________ . Der Film ist sehr gut.  
d)  Ich __________ das Auto nicht __________ . Ich habe nicht genug Geld.  
e) __________ du bitte die Flasche __________? Ich kann das nicht. 
f) __________ du bitte ein Foto __________? Hier ist die Kamera.  
g)  __________ du heute __________? Ja, gern! Was brauchen wir denn?  
h)  Hier dürfen Sie nicht rauchen. __________ Sie bitte __________! 
i)  Bitte seien Sie leise und __________ Sie __________. Vera spielt doch Klavier! 
j) __________ du das Schild nicht __________ ? Du darfst hier kein Eis essen. 
k)  Für sein Auto __________ er viel Geld __________.

können – İmkan/Yetenek/Olasılık
ich                kann/mag
du                kannst/magst
er,sie, es    kann/mag
wir               können/mögen
ihr                könnt/
mögt
sie/Sie                       können/
mögen
können modal fiili çekimi diğer fiil çekimlerinden farklı olarak ich,du,er,sie,es kökteki ünlüde değişiklik olur ve ich er,sie,es çekim eki almaz. Cümlede ikinci fiil cümle sonunda mastar halinde bulunur. Mögen modal fiilde de aynı kurallar geçerlidir

Modalverben „können“ –e,-a bilmek

Ich kann gut Fußball spielen
Du kannst sehr gut Handball spielen.
Er kann einbisschen schwimmen
Sie kann nicht Binde Kuh spielen
Es kann Bockspringen spielen
Sie können sehr gut Tempelhupfen spielen
Wir können nicht so gut Ski fahren.
Ihr könnt überhaupt nicht Gymnastik machen.
Briefmarken können sie sammeln.

1. können / Theo / ringen / nicht/.
______________________________________________________
2. kommen / nicht / ich / heute / können /.
______________________________________________________
 3. am Sonntag/ wir/ können /wandern /?
______________________________________________________
4. können/ laufen/ Sie/ Schlittschuh/?
______________________________________________________

1.  ………………………………… du reiten?  Nein, ich ……………………. nicht reiten.
2.  ………………………………… ihr schwimmen?  Nein, wir ……………. nicht schwimmen.
3.  ………………………………… sie klettern?  Ja, sie ……………………… klettern.

1. Mein Vater und meine Mutter ………………… Tennis spielen.
2. Leyla, du ………………… sehr gut Volleyball spielen.
3. Wir ………………… im Winter Skifahren.
4. Ihr ………………….. eigentlich nächste Woche schwimmen.
5. Ich ………………….. sehr gut schwimmen

Können fiilini çekimleyiniz
ich, …………………………………….
du …………………………………….
er, sie, es …………………………..
wir…………………………………….
ihr …………………………………….
sie/ Sie ………………………………


2- Welche Sportarten kann er/sie?
……………………………………………………………………………
3- Welche Sportarten kann er/sie nicht?
………………………………………………………………………
4- Welche Sportarten findet er/sie schwer?
……………………………………………………………………
5- Welche Sportarten findet er/sie leicht?
……………………………………………………………………..
6- Welche Sportarten findet er/sie interessant?
………………………………………………………..……
Ich finde Briefmarkensammlung langweilig      

Lesen Sie den Text und unterstreichen Sie Hobbys und Freizeitaktivitäten?

Die Freundin von Bettina ist Monika. Leider gehen sie nicht in dieselbe Klasse, aber in der Freizeit sind sie immer zusammen. Sie gehen gern zusammen spazieren. Sie spielen auch zusammen Volleyball und und Handball. Sie haben zusammen immer viel Spaß! Sie fahren gern Rad und spielen auch gern Fußball zusammen. Nächstes Jahr machen sie eine Radtour nach Frankreich

Yönelme Hali – Wohin-Nereye

Was macht er in seiner Freizeit?
                                                 ins Kino
                                                 ins Theater
 Er geht mit seinen Freunden  ins Konzert                    Wohin- Nereye: ins Kino=Sinemaya
                                                ins Shwimmbad            das Kino Yönelme halinde in das Kino şeklinde
                                                ins Fitnesstudio             de yazılır ancak ins Kino şeklinde kısaltılır

Fiile sorulan wohin nereye sorusunun cevabını verir yönelme bildirir. Yönelme halinde Gehen laufen gibi gitmek koşmak hareket bildiren fiiller kullanılır.

Bulunma Hali – Wo-Nerede

Ich sehe Filme im Kino an
Er schaut ein Theaterspiel im Theater
Wir tranieren im Fittnesstudio                                  Wo-Nerede-im Kino=Sinemada
Wir sind im Konzert.                                                Das Kino bulunma halinde in dem Kino şeklinde de
Ich schwimme im Schwimmbad                               kullanılır. Ancak im Kino şeklinde kısaltılır

1 Franziska gehen am Nachmittag im /ins Café

2 Wir schwimmen heute im / ins Schwimmbad.

3 Daniel gehen am Samstag im / ins Fußballstadion.

4 Herr Neumann sein um 15:00 Uhr im / ins Museum

5 Meine Eltern gehen morgen im / ins Theater

1- Thomas möchte das Fußballspiel anschauen.       a Sie ist im Hallenbad.
2. Meine Mutter macht Aerobic.                                       b Er ist im Fußballstadion.
3. Mein Freund mag den Wintersport.                           c Ich gehe in die Turnhalle.
4. Sonja möchte schwimmen.                                         d Sie ist im Fitnessstudio.
5. Ich möchte Basketball spielen.                                   e Er fährt Ski

SAMMLUNG

Mein Name ist Lea. Mein Hobby ist Sammeln. Sammeln macht viel Spaß. Ich sammle schon lange Postkarten. Ich sammle Briefmarken. Sein Lieblingshobby ist Sammeln. Er sammelt Briefmarken. Das findet er interessant. Im Moment hat er 324 Briefmarken.  In den Ferien  geht sie oft schwimmen. Ich laufe immer am Strand und sammle Muscheln. Das  findet sie  toll.

1. � …………………………… du Kuscheltiere? � Nein, ich …………………………… nur Teddybären.
2. � Katja und Jan …………………………… Comics. � Mein Bruder …………………………… auch Comics.
3. � Was …………………………… ihr? � Wir …………………………… Stifte.
4. � …………………………… Sie auch etwas? � Ja, ich …………………………… Schalplatten.

Hobby: Sammeln Sammelstücke: 120 Absicht: Ausstellen Sammlungsart:Spielzeugautos


Nele: Rudolf, was ist dein Hobby?
Rudolf: ……………………………………………………………………
Nele: Toll! Ich f inde Sammeln sehr interessant. Was sammelst du denn?
Rudolf: ……………………………………………………………………
Nele: Wie viele Sammelstücke hast du schon?
Rudolf: ……………………………………………………………………
Nele: Deine Sammlung ist wirklich toll! Was möchtest du später machen?
Rudolf: ……………………………………………………………………
Nele: Das ist ja toll!

İch          finde/sammle
du           findest /sammelst
er,sie,es findet/sammelt
wir          finden/sammeln
ihr           findet/sammelt
sie/Sie    finden/sammeln
witzig
lustig
langweilig 
komisch
interessant
wunderbar
toll
uninteressant
super
blöd  

Antworte auf die Fragen!
Ordne die Nomen den Verben zu! Ergänze die Sätze mit den passenden Verben! Konjugier sie!
a) Du brauchst Wind.
b) Du brauchst kein Skateboard.
c) Du brauchst kein Segel.
 d) Es ist eine Alternative zum Windsurfen. R F 3 Text
 a) Wir brauchen acht Spieler.
b) Wir brauchen kein Tor.
c) Du brauchst einen Badeanzug.
 d) Der Puck ist ein Bleipuck. R F 2 Text
a) Die Schuhe sind schwer.
b) Die Schuhe heiȕen Flossen.
c) Du musst weit springen.
d) Es trainiert den ganzen Körper. R F 4 Text die Flossen
A Hüpfen tut gut Schreibe Sätze!

Was kann Max sehr gut ( x 5) / gut ( x 4) / ein bisschen ( x 3) / nicht so gut ( x 2) / überhaupt nicht ( )?

Bilde Sätze! 2 3 4 9
Basketball Max kann sehr gut Basketball spielen.
schwimmen
Tennis
Fußball
Handball
Golf

Ergänze! Was brauchen sie?
a) Wir möchten Basketball spielen. Wir brauchen einen Sportplatz.
b) Mia möchte tauchen. Sie braucht …………………………………………………………..
c) Uwe möchte Tennis spielen. Er braucht ……………………………………………………
d) Florian und Aylin möchten Badminton spielen. Sie ……………………………………..
e) Mein Bruder möchte Golf spielen. Er…………………………………………………………

10 Sinif Almanca Modul 5 6 7 8 Test

1- Hier kauft man Bücher?
a) Buchhandel        b) Obst-Gemüsenladen     c) Metzgerei      d) Bäckerei           e) Apotheke

5- Wir möchten einen Film sehen. Ich gehe _______________

a) ins Kino                                       b) ins Theater                                              c) ins Stadtzentrum                        d) ins Musikgeschäft                                 e) ins Jeansgeschäft

7- Mein Lieblingshobby ist ____________ . Ich mag Musik.

a) Schachspielen        b) Computerspielen        c) Klavierspielen         d) Sammeln         e) Angeln 

9-Man kauft in der ____________ Kleider?

a) Post                       b) Supermarkt          c) Boutique        d) Schuhgeschäft             e) Cafe

10- Er braucht sportliche Schuhe. Er geht zum __________

a) Musikgeschäft         b) Schuhgeschäft       c) Elektrohandel      d) Jeansgeschäft      e) Kino

11- In den ___________ fahre ich nach Antalya.

a) Sommer                b) Juli                                    c) Ferien                   d) Mittwoch               e) Feiern

12. Ich…………  am  8.  ……….Geburtstag.a) habe/Party       b) bin/Party         c) haben / heute          d) bin  /  heute       e) habe/ Mai

16 –  Wie viel kosten die Handschuhe. Sie sind jetzt im __________ .
a)  Angebot              b) Farbe         c) Taschengeld                   d) Preis          e) Urlaub

 Ece  _______ gerne im Internet aber sie _______  Freunde nicht so gern.        

a) spricht / fliegt       b) bleibt / spart         c) hat / geht           d) surft  / trifft                e) sieht / isst

20- Am Wochenende _________  wir immer Sport.

a) treiben                  b) wandern               c) hören                    d) kochen                 e) stricken

 schlafensehennehmenfahrenlesenessensprechenhelfentreffen
ichschlafesehenehmefahreleseessesprechehelfetreffe
duschläfstsiehstnimmstfährstliestisstsprichsthilfsttriffst
er / sie / es
schläft

sieht

nimmt

fährt

liest

isst

spricht

hilft

trifft
wirschlafensehennehmenfahrenlesenessensprechenhelfentreffen
ihrschlaftsehtnehmtfahrtlestesstsprechthelfttrefft
Sieschlafensehennehmenfahrenlesenessensprechenhelfentreffen
sieschlafensehennehmenfahrenlesenessensprechenhelfentreffen
 aufstehenfernsehenanziehenaufmachenvorlesenaufhörenaufräumenausgehen
ichstehe … aufsehe…fernziehe…anmache…auflese…vorhöre…aufräume…aufgehe…aus
dustehst…aufsiehst…fernziehst…anmachst…aufliest…vorhörst…aufräumst…aufgehst…aus
er / sie / es
steht…auf

sieht…fern

zieht…an

macht…auf

liest…vor

hört…auf

räumt…auf

geht…aus
wirstehen… aufsehen…fernziehen…anmachen…auflesen…vorhören…aufräumen…aufgehen…aus
ihrsteht … aufseht…fernzieht…anmacht…auflest…vorhört…aufräumt…aufgeht…aus
Siestehen… aufsehen…fernziehen…anmachen…auflesen…vorhören…aufräumen…aufgehen…aus
siestehen… aufsehen…fernziehen…anmachen…auflesen…vorhören…aufräumen…aufgehen…aus
  1. Lies die Texte und markiere R (richtig) oder F (falsch):

a) (    ) Monika ist die beste Freundin von Bettina.

b) (    ) Sie gehen in dieselbe Klasse.

c) (    ) Die Freundinnen machen nichts zusammen.

d) (    ) Wenn sie zusammen sind, haben sie viel Spaβ.

Thomas und David sind „dicke Freunde“ . Sie machen alles zusammen. Thomas sagt: „Auf David kann ich mich immer verlassen. Ich vertraue ihm 100 Prozent!“. 

a) (    ) Thomas und David sind gute Freunde.

b) (    ) David ist unzuverlässig.

c) (    ) Nächstes Jahr reisen sie mit den Fahrrädern nach Italien.

d) (    ) Thomas vertraut seinem Freund nicht.

  1. Ergänze die Lücken mit den richtigen Wörtern:
Basketball –– Spaßβ –  zusammen – Musik – Rad – beste – hilfsbereit – verstehen – mir

Anna ist meine ______________ Freundin. Sie hilft ______________ immer: sie ist sehr ______________. Wir machen alles ______________: Wir spielen gern ______________, hören gern ______________ und fahren auch ______________. Wir ______________ uns sehr gut. Wir haben viel ______________ zusammen!

  • Und wie ist es bei dir? Erzähle über deinen Freund/deine Freundin. Beantworte die folgenden Fragen:

a) Wie heiβt dein(e) Freund(in)?

b) Wie alt ist er/sie?

c) Was macht ihr zusammen?

d) Wie ist dein(e) Freund(in)?

_______________________________________________________________________________

______________________________________________________________________________

_______________________________________________________________________________

_______________________________________________________________________________

_______________________________________________________________________________

_______________________________________________________________________________

_______________________________________________________________________________

.

%d blogcu bunu beğendi: