Deutsch

Seviye Einstufungstest A1 Online Alistirma

Okuma Süresi:12 Dakika, 9 Saniye

Seviye Belirleme Einstufungstest A1 Online Alistirma

Seviye Belirleme Einstufungstest A1 Online Alistirma

Test

Doğru cevabı tıklayarak seçiniz ya da giriniz!

Soruları tek tek göster

  1. A- Was machst du _______ Wochenende?
    B- ich habe ______ 15 Uhr einen Englischkurs. Am Wochenende bin ich auch nicht frei.

    1.   ?    in der … von
    2.   ?    um … am
    3.   ?    bis … am
    4.   ?    am … um
  2. Der Zug soll um 16:00 Uhr _________. Er hat aber fast immer _________.

    1.   ?    ankommen … Verspätung
    2.   ?    einsteigen … Ankunft
    3.   ?    pünktlich … Verspätung
    4.   ?    abfahren … pünktlich
  3. Das _________ meine Schwester und das _________ meine Eltern.

    1.   ?    sind … ist
    2.   ?    ist … sind
    3.   ?    ist … ist
    4.   ?    ist … /
  4. Alexander kommt aus Russland. Er wohnt seit zehn Jahren in Deutschland. Er spricht jetzt sehr gut Deutsch und er arbeitet als Mechaniker bei einer Firma in Emden. Alexander ist verheiratet. Seine Frau arbeitet nicht, aber sie will gerne arbeiten. Er hat zwei Söhne und eine Tochter, die Söhne sind zwei und drei Jahre alt und die Tochter ist sechs. Sie geht in die Schule. Alexanders Eltern und ein Bruder leben noch in Russland. Seine beiden Schwestern leben in Deutschland.
    49- Er hat keine Arbeit.

    1.   ?    Falsch
    2.   ?    Richtig
  5. Hier _________ man nicht rauchen. Das ist verboten!

    1.   ?    soll
    2.   ?    kann
    3.   ?    darf
    4.   ?    muss
  6. A- Hast du _________ Lieblingssänger?
    B- Ja, Mabel Matiz Er singt gut!

    1.   ?    eine
    2.   ?    der
    3.   ?    die
    4.   ?    einen
  7. Wie spät ist es? (11:25)

    1.   ?    Fünf nach halb elf
    2.   ?    Fünfundzwanzig nach zwölf
    3.   ?    Fünf vor halb zwölf
    4.   ?    Fünfunddreißig vor eins
  8. A- _________ Kleid soll ich heute Abend auf der Party anziehen?
    B-_________ hier.

    1.   ?    Welchen … Diesen
    2.   ?    Wen … Den
    3.   ?    Welches … Dieses
    4.   ?    Welcher … Dieser
  9. A-Wann ist der Unterricht?
    B- _________ 8 Uhr 30 _________ 15 Uhr 30.

    1.   ?    Bis … von
    2.   ?    Von … bis
    3.   ?    Am … um
    4.   ?    Um … am
  10. A- Wo _________ du im Urlaub?
    B- In Spanien.

    1.   ?    warst
    2.   ?    hattest
    3.   ?    war
    4.   ?    hatte
  11. A- Ich bin so müde!
    B- _________ doch schlafen.

    1.   ?    geht
    2.   ?    gehst
    3.   ?    geh
    4.   ?    gehen
  12. A- _________ kommen Sie, Herr Zilinski?
    B- _________ Frankreich.

    1.   ?    Wer … Von
    2.   ?    Was … Bis
    3.   ?    Wo… In
    4.   ?    Woher … Aus
  13. A- Mama, ist das eine Gurke?
    B- Nein. Das ist doch _________ Gurke,das ist eine Orange.

    1.   ?    nein
    2.   ?    nicht
    3.   ?    keine
    4.   ?    nichts
  14. A- Seit wann leben Sie in Schweiz?
    B- Seit _________ Jahr.

    1.   ?    ein
    2.   ?    einen
    3.   ?    einem
    4.   ?    einer
  15. A- Fliegt ihr nach Griechenland?
    B- Nein, wir fahren mit _________ Auto.

    1.   ?    des
    2.   ?    den
    3.   ?    dem
    4.   ?    das
  16. A- Und was hat der Arzt gemacht?
    B- Er hat _______ Lunge untersucht. Ich atme schwer.

    1.   ?    meinem
    2.   ?    mein
    3.   ?    meine
    4.   ?    meinen
  17. A- Was machst du gern?
    B-Ich _________.

    1.   ?    räume gern auf
    2.   ?    auf gern räumen
    3.   ?    gern aufräumen
    4.   ?    räume auf gern
  18. A- Wir spielen Volleyball Kommst du mit?
    B- Nein, ich sehe _________ fern.

    1.   ?    mehr
    2.   ?    lieber
    3.   ?    gern
    4.   ?    besten
  19. A- Was _________ du am Sonntag gemacht?
    B- Ich gehe gerne einkaufen.

    1.   ?    habe
    2.   ?    hast
    3.   ?    hat
    4.   ?    habt
  20. A- Findet dein Mann den Rock auch schön?
    B- Nein, er _________ nicht!

    1.   ?    gefallen
    2.   ?    gefallen ihm
    3.   ?    gefällt er
    4.   ?    gefällt ihm
  21. A- Die Sprachkurse sind sehr interessant.
    B- Ich _________ aber am Wochenende einen Kurs _______________.

    1.   ?    machen … will
    2.   ?    _/… will machen
    3.   ?    will … machen
    4.   ?    _/ … machen will
  22. Die Suppe schmeckt nicht. Ich _________ einfach nicht kochen!

    1.   ?    kann
    2.   ?    könnt
    3.   ?    kannst
    4.   ?    können
  23. A- Wann haben Sie das Zertifikat bekommen?
    B- _________ zwei Jahren.

    1.   ?    Vor
    2.   ?    Am
    3.   ?    In
    4.   ?    Seit
  24. A- Möchten Sie sonst noch etwas?
    B-Ja, ich brauche noch _________. Was kostet ein Kilo?

    1.   ?    Äpfel
    2.   ?    Apfels
    3.   ?    Apfel
    4.   ?    Äpfeln
  25. Ela sitzt ………… Tisch.

    1.   ?    am
    2.   ?    auf dem
    3.   ?    auf die
    4.   ?    über dem
  26. A-Guten Tag, ich bin Andreas Müller.Und wie _________ Sie?
    B-Felix Müller.

    1.   ?    bist
    2.   ?    heißt
    3.   ?    heiße
    4.   ?    heißen
  27. Das sind Aylin und Arda_________ leben in der Türkei.

    1.   ?    Er
    2.   ?    Wir
    3.   ?    Sie
    4.   ?    Ihr
  28. A- Wohin fahrt ihr am Wochenende?
    B- _________ Anna und Johannes_________ Würzburg.

    1.   ?    Bei … in
    2.   ?    Zu … vor
    3.   ?    Nach … im
    4.   ?    Zu … nach
  29. A- Wann gehst du ins Fitnessstudio?
    B- Gleich _________ Sunde.

    1.   ?    in der
    2.   ?    bei der
    3.   ?    mit der
    4.   ?    nach der
  30. A- Was _________ du?
    B- Russisch und ein bisschen Englisch.

    1.   ?    sprecht
    2.   ?    sprechen
    3.   ?    sprichst
    4.   ?    spreche
  31. Alexander kommt aus Russland. Er wohnt seit zehn Jahren in Deutschland. Er spricht jetzt sehr gut Deutsch und er arbeitet als Mechaniker bei einer Firma in Emden. Alexander ist verheiratet. Seine Frau arbeitet nicht, aber sie will gerne arbeiten. Er hat zwei Söhne und eine Tochter, die Söhne sind zwei und drei Jahre alt und die Tochter ist sechs. Sie geht in die Schule. Alexanders Eltern und ein Bruder leben noch in Russland. Seine beiden Schwestern leben in Deutschland.
    51-Alexanders Eltern wohnen auch in Deutschland.

    1.   ?    Richtig
    2.   ?    Falsch
  32. Entschuldigung, _________ Sie bitte die Klimaanlage_________? Es ist schon warm geworden.

    1.   ?    würdest … ausmachen
    2.   ?    würden … ausschalten
    3.   ?    würden … anmachen
    4.   ?    würden … einschalten
  33. A- Ich kann heute nicht zum Deutschkurs kommen. Ich habe Kopfschmerzen.
    B- Oh, gute _________!

    1.   ?    Besserung
    2.   ?    Gesundheit
    3.   ?    Mach's gut
    4.   ?    Reise
  34. A-Wie findest du den Aanzug?
    B-Schön. ich brauche auch _________ Anzug. Mein Praktikum beginnt nächste Woche.

    1.   ?    keinen
    2.   ?    einen
    3.   ?    nicht
    4.   ?    kein
  35. A- Wie gefällt Ihnen das Bücherregal hier?
    B- Gut, _________ ist sehr schön.

    1.   ?    er
    2.   ?    ihr
    3.   ?    es
    4.   ?    sie
  36. A- Wie lange bist du heute noch in der Schule?
    B- _________ halb vier.

    1.   ?    Seit
    2.   ?    Nach
    3.   ?    Bis
    4.   ?    In
  37. A-Ist die Wohnung teuer?
    B- Nein, sie ist sehr _________.

    1.   ?    gefallen
    2.   ?    breit
    3.   ?    gefällt ihm
    4.   ?    gefällt er
  38. A- Wo _________ ihr?
    B- In Hamburg.

    1.   ?    kommt
    2.   ?    sprecht
    3.   ?    habt
    4.   ?    wohnt
  39. A- Gehört der Mantel Herrn Leanordo?
    B- Nein, die gehört _________ nicht.

    1.   ?    dir
    2.   ?    ihm
    3.   ?    euch
    4.   ?    mir
  40. A- Entschuldigung, ich habe eine Frage: Wo kauft _______ hier Busfahrkarten?
    B- Dort, am Fahrkartenautomaten.

    1.   ?    sie
    2.   ?    man
    3.   ?    der
    4.   ?    er
  41. Alexander kommt aus Russland. Er wohnt seit zehn Jahren in Deutschland. Er spricht jetzt sehr gut Deutsch und er arbeitet als Mechaniker bei einer Firma in Emden. Alexander ist verheiratet. Seine Frau arbeitet nicht, aber sie will gerne arbeiten. Er hat zwei Söhne und eine Tochter, die Söhne sind zwei und drei Jahre alt und die Tochter ist sechs. Sie geht in die Schule. Alexanders Eltern und ein Bruder leben noch in Russland. Seine beiden Schwestern leben in Deutschland.
    48-Alexander ist schon lange in Deutschland.

    1.   ?    Falsch
    2.   ?    Richtig
  42. A- Hast du Geld nicht dabei?
    B- _________

    1.   ?    Ja
    2.   ?    Nicht
    3.   ?    Kein
    4.   ?    Doch
  43. _________ du auch so gerne Pizza?

    1.   ?    Esse
    2.   ?    Essen
    3.   ?    Esst
    4.   ?    Isst
  44. A- _________ du Kinder?
    B- Ja, drei.

    1.   ?    Hast
    2.   ?    Habt
    3.   ?    Habe
    4.   ?    Haben
  45. Ich bin am Wochenende zu meinen Eltern_________.

    1.   ?    gefahren
    2.   ?    gefahrt
    3.   ?    fährt
    4.   ?    fahren
  46. A- Was ist dein Hobby?
    B- Surfen.
    A-_________ auch gern?

    1.   ?    Machst du
    2.   ?    Surfst du
    3.   ?    Liest du
    4.   ?    Möchtest du
  47. A- Was machen Sie beruflich?
    B- Ich arbeite _________ Köchin.

    1.   ?    vor
    2.   ?    als
    3.   ?    in
    4.   ?    seit
  48. A- Wie geht es Silvia?
    B- Nicht so gut. _________ Augen und _________ Hals tun immer noch sehr weh.

    1.   ?    Unsere … unser
    2.   ?    Eure … ihr
    3.   ?    Ihr … ihre
    4.   ?    Ihre … ihr
  49. A- Das Gästezimmer ist sehr klein.
    B- Das Zimmer ist doch _________ klein. Es ist groß!

    1.   ?    nicht
    2.   ?    kein
    3.   ?    keine
    4.   ?    nichts
  50. Seine Frau _________ nicht viel rauchen, hat der Arzt gesagt.

    1.   ?    soll
    2.   ?    sollt
    3.   ?    sollst
    4.   ?    sollen
  51. Alexander kommt aus Russland. Er wohnt seit zehn Jahren in Deutschland. Er spricht jetzt sehr gut Deutsch und er arbeitet als Mechaniker bei einer Firma in Emden. Alexander ist verheiratet. Seine Frau arbeitet nicht, aber sie will gerne arbeiten. Er hat zwei Söhne und eine Tochter, die Söhne sind zwei und drei Jahre alt und die Tochter ist sechs. Sie geht in die Schule. Alexanders Eltern und ein Bruder leben noch in Russland. Seine beiden Schwestern leben in Deutschland.
    50-Seine Frau sucht Arbeit.

    1.   ?    Falsch
    2.   ?    Richtig

Yazar Hakkında

Erdem OVAT

1985-1988 Dörtler Köyü İlköğretim Okulu 1988- 1993 Sakıp Sabancı İlköğretim Okulu 1993-1996 Orhan Çobanoğlu Lisesi 1997-2000 Almanya'da Turist 2001-2002 Vatani Görev Isparta Muş'ta yaptım 2002-2004 Açiköğretim Lisesinden Üstün Başarı 2005-2010 Hacettepe Üniversitesi Alman Dili Öğretmenliğinde Mezun Oldum 2010-2011 Halk Eğitim Merkezinde Almanca Öğretmenliğine Başladım 2011-2013 Çeşitli Özel Dersane ve Okullarda çalıştım 2013- .... Milli Eğitimde Almanca Öğretmeni olarak çalışmaya devam ediyorum
administrator
Happy
Happy
0 %
Sad
Sad
0 %
Excited
Excited
0 %
Sleepy
Sleepy
0 %
Angry
Angry
0 %
Surprise
Surprise
0 %

Average Rating

5 Star
0%
4 Star
0%
3 Star
0%
2 Star
0%
1 Star
0%
%d blogcu bunu beğendi: