Deutsch

Konjunktionen

Okuma Süresi:34 Dakika, 13 Saniye

Konjunktionen Bindeworte

Konjunktionen werden auch Bindewörter genannt, Sie verbinden zwei Worte,  Nebensätze und Hauptsätze. haben die Aufgabe, Wörter, Wortgruppen, Satzglieder oder gleich ganze Sätze miteinander zu verbinden  Es gibt  zwei Arten von Konjunktionen unterschieden

• Nebenordnende Konjunktionen (Position 0)

• Unterordnende Konjunktionen (Nebensatz)

Nebenordnende Konjunktionen Fahr vorsichtig, denn die Straßen sind glatt
Unterordnende Konjunktionen Lass uns rechtzeitig gehen, damit wir den Zug nicht verpassen.
Mehrteilige Konjunktionen Er hat ihr weder beruflich geholfen noch hat er ihre künstlerischen Anlagen gefördert.
Infinitivkonjunktion Die Kinder spielen draußen, anstatt die Hausaufgaben zu machen.
Satzteilkonjunktion Wir kennen ihn als vertrauenswürdigen Menschen.

1-Wir wollen    Gurken    und   Bananen kaufen. (zwei Wortgruppen)
                       Satzteile             Satzteile                  

2- Du gehst weg     und    ich bleibe hier. (zwei Hauptsätze)
 Hauptsatz                             Hauptsatz

3- Ich denke,  dass sie ihre Arbeit beendet hat. (Hauptsatz + Nebensatz)
  Hauptsatz                           Nebensatz

einanderreihend:(Sıralı) Du gehst weg und ich bleibe hier
entgegensetzend (Zıtlık) Sie ist streng aber gerecht
begründet:(Neden-Sonuç) Ich gehe schlafen, weil ich müde bin
einräumend (ödün) Er fährt Auto, obwohl er betrunken war.
zeitlich (zaman) wasch die Hände, bevor du zum Essen an den Tisch kommst

Nebengeordnet Konjunktion verbinden zwei Haupsätze bzw Satzglieder, Wortgruppen oder einzelne Wörter. Das Verb und / oder das Subjekt sind im 2. Hauptsatz gleich, können sie im zweiten Satz weggelassen werden.

1-Wir wollen Gurken und Bananen kaufen. (zwei Worte)
                            Satzteile              Satzteile                  

2- Du gehst weg und ich bleibe hier. (zwei Haupsätze )
            Hauptsatz                    Hauptsatz

3- Ich denke,  dass sie ihre Arbeit beendet hat und dass er bald nach Hause kommt.(Nebensätze)
Hauptsatz                           Nebensatz                                Nebensatz​

 

Untergeordnende Konjunktion verbinden die Haupsätze mit Nebensätzen

1-Wir sind hier, weil Gurken, Bananen kaufen wollen.
         Hauptsatz                                   Nebensatz              

2- Du gehst weg während ich  hier bleibe.
         Hauptsatz                        Nebensatz

3- Ich denke,  dass sie ihre Arbeit beendet hat.(Temel ve yan cümleyi
          Hauptsatz                           Nebensatz

 

Temporale Konjunktionen

wenn, als, sooft, immer wenn, jedesmal wenn

Wenn ist eine Konjunktion, die entweder einen temporalen oder einen konditionalen Nebensatz einleitet.Nebensätze mit wenn können gleichzeitig oder vorzeitig sein Der Nebensatz mit wenn bezieht sich auf einen einmaligen oder wiederholten Zeitpunkt.Im Nebensatz mit wenn steht das Verb am Ende.

Ein Satz mit wenn antwortet auf die Frage WANN.

Wenn der Wecker   klingelt,   stehe ich sofort auf.
                          konjugiertes Verb

Man kann Hauptsatz und Nebensatz umstellen.

Ich stehe auf, wenn der Wecker klingelt.
   Hauptsatz                       Nebensatz

Wenn der Wecker klingelt, stehe ich sofort auf.
 Nebensatz                                        Hauptsatz

Für stärkere Betonung kann man jedesmal oder immer vor den wenn stellen

Immer wenn ich nach Mersin fahre, esse ich Tantuni.

Bei der wiederholten Handlung benutzt man die Konjunktion sooft. 

Sooft es an Tür läutete, 

Als verwendet man bei der einmaligen Handlung in der Vergangenheit.

Als ich dich gestern anrief, warst du nicht da.

Als ich das Haus verließ, klingelte das Telefon (gleichzeitigkeit)Yan ve temel cümledeki eylemler eş zamanlı gerçekleşmiştr.

Wir gingen zu Bett, als die Sonne aufgegangen war (Vorzeitigkeit)Yan cümledeki eylem daha önce gerçekleşmiştir.

Wir hatten die Wohnung schon verlassen, als das Telefon klingelte.(Nachzeitigkeit)Yan cümledeki eylem daha sonra gerçekleşmiştir.

Als ich Deutschland ankam,konnte ich kein Wort Deutsch sprechen.

Während, solange, bevor, ehe

Man verwendet während, solange bei der gleichzeitig ablaufenden Handlungen. Bei dem Hauptsat und Nebensatz ist Zeitform gleich.

Während ich koche, kannst du den Tisch decken.(Gleichzeitigkeit,

Während wir beim Essen saßen, klingelte es an der Tür.

Solange er sturdierte, arbeitete er 

Man verwendet bevor bei der Handlung, die zeitlich nach der Handlung im Hauptsat geschieht

Bevor er schlafen geht, hat er seine Zähne geputzt. 
           nachher                          früher

Nachdem, Sobaltd

Die Handlung im Nebensat mit nachdem und sobald liegt vor der Handlung des Hauptsatzes, bei Satgefügen mit nachdem ist immer Zeitformwechsel nötig.

Nachdem er gefrüstückt hatte, bagann er zu arbeiten
Plusquamperfekt                                        Präteritum

Nachdem er gefrüstückt hat, beginnt er zu arbeiten
Perfekt                                                      Präsens

Sobald er gefrühtückt hatte begann er zu arbeiten

Bei der gleichzeitigen Handlung kan man sobald verwenden, wenn die Handlungen in beiden Sätzen sofort auf andere folgen.

Solange er frühstückt, beginnt er zu arbeiten. (Gleichzeitig)

Bis, seit, seitdem

Die Konjunktionen bis verwendet man bei Handlun in der Zukunft. Die Handlung im Hauptsatz und Nebensatz enden zu einem bestimmten Zeitpunkt, an dem Handlungen im Nebensatz endet. Wenn die Handlung im Handlung Hauptsatz und Nebensatz aufeinander tretten, wird die gleiche Zeit gebraucht.

Bis er mich anruft, bleibe ich zu Hause

Er war immer lustig, bis er verheiratete.

Die Konjunktion seit und seitdem verwendet man bei den gleichzeitigen Handlungen, die in der Vegangenheit begonnen haben und bis jetzt andauern. In diesem Fall gebraucht man im Hauptsat und Nebensat die gleichzeitige Zeitform.

Seitdem man das Verkehrsschild hier aufgestellt hat passieren weniger Unfälle.

Wenn einmalige Handlung in der Vergangenheit geschehen ist, die bis jetzt weitereinwirkt, verwendet man einen Tempuswechsel.

da, dann, dannach, daraufhin, inzwischen, unterdessen

Er begrüßt sie anfangs sehr feierlich, dann lachte er und umarmte sie.

Er kam zuerst an, danach kam mein Bruder.

Wir waren kaum zehn Schritte aus dem Haus, da begann es plötzlich zu regnen.

Sie hatte nur eine unbeteunde Bemerkung gemacht, daraufhin rannte er aus dem Zimmer.

Die Touristen füllten die Formulare aus, inzwischen brache er Hoteldiener die Koffer in die Zimmer.

 

Kausale Konjunktionen

Weil, da, zumal

Kausale Nebensätze geben einen Grund an.

Die Konjunktionen weil und da sind gleichbedeutend. In der Antwort auf eine indirekte Frage verwendet man muss weil verwenden.

Das Fußballspiel findet in der Halle statt, weil es heute regnet

Sie kann nicht kommen, weil er krank ist

In den Sätzen mit weil und da sind sowohl gleichzeitig als auch vorzeitig möglich

Ich bestelle nur eine Tasse Kaffee, da ich keinen Hunger hatte. (Vorzeitig)

Er kommt nicht mt, weil er keine Zeit hat (Gleichzeitig)

Beim Sprechen zumal betont. Zumal gibt zu einem vorhergenannten Grund noch einen weiteren Grund an. 

Bei solchen Wetter bleiben wir zu Hause, zumal unsere Ausrüstung nicht so gut ist.

Warum ging er zur Polizei? – Sie hatte ihren Ausweis verloren, darum ging si zur Polizei
Neden polise gitti- Kimliğini kaybetti bu yüzden polise gitti.

Weshalb musst du gehen? Wir erwarten Gäste, deshalb muss ich jetzt gehen.
Neden gitmek zorundasın? Misafir bekliyoruz bundan şimdi gitmek zorundayım.

Weswegen zog er sich zurück? Man hatte ihn belogen, deswegen zog er sich.
Neden geri çekildi? Ona yalan söylendi bu yüzden geri çekildi.

Seine Mutter stammt aus Griechenland,daher interessiert sich für die griechische Kultur.
Annesi Yunanistan'dan geliyor bunun için Yunan kültürü ile ilgileniyor.

 

Konditionale Konjunktionen

wenn, fals

Konditionale Konjunktionen geben einen Bedingung an. Konditionale Satzgefüge zeigen an dass zunächst eine Bedingung erfüllt sein muss, bevor die Aussage im Haupsatz verwicklichen kann. Temporale Sätze von konditionalen Sätzen sind nicht leicht zu unterscheiden

Wenn ich das Stipendum bekomme, kaufe ich mir erstens ein Fahrrad

Bedingunsätze können auch ohne wenn und falls gebraucht werden, dann steht das konjugiertes Verb steht am Satzanfang

Bekomme ich das Stipendium, kaufe ich mir erstens ein Fahrrad.

Bedingunsätze in der Vergangenheit sind nur irreal möglich, sie weden mit dem Konjunktiv 2 verwendet.

Wenn ich doch Geld hätte, wäre ich überrall gereist. 

Die alte Dame war erbildet, also war sie gezwungen in ein Heim zu gehen.

In dem Geschäft hat man mich betrogen, folglich kaufe ich dort nicht mehr.

Der Kassierer hatte Geld aus der Kasse genomen, infolgedessen wurde er entlassen.

Er war immer pünktlich und fleißig, insofern ist die Kündigung nicht gerechtfertigt.

 

Konsekutive Konjunktionen

so dass, dass

Konzessivsätze Konjunktionen geben einen Gegengrund, eine Einschränkung oder eine Einräumung an.

Er war völlig verwirrt, sodass er nicht mehr wusste, was er sagte. 

Er fuhr so rücksichtlos durch die Pfütze, dass er alle Umstehenden bespritzte

Kosekutive Nebensätze gibt die Folge an, die sich aus einer vorangehenden Handlung im Hauptsatz ergibt.

Er fuhr rücksichtlos durch die Pfütze, so dass er alle Umstehenden bespritzte

Er fuhr so rücksichtlos durch die Pfütze, dass er alle Umstehenden bespritzte

Das Wasser war zu kalt, dass man hätte baden können.

Du kommst jetzt mit, ob du willst oder nicht.

Er verhält sich genauso, wie wir es erwartet haben.  

 

Konzessive Nebensätze

obwohl, obgleich,obschon, wenn … auch noch so

Konsesive Konjunktionen geben an, dass die Handlung des Nebensatzes im Gegensatz Einschränkung zur Hauptsat steht.Die Zeitformen in den konzessiven Nebensätzen richtet sich nach dem Sinn der Aussage.

Obwohl wir uns ständig streiten, sind wir doch gute Freunde

Obschon wir uns ständig streiten, sind wir doch gute Freunde

Obgleich wir uns ständig streiten, sind wir doch gute Freunde

Wenn er auch noch so schlecht schlieft, so weigerte er sich eine Tablette zu nehmen

Wenn er auch noch so schlecht schlieft, weigerte er sich doch eine Tablette zu nehmen

Auch bei disen konzessiven Nebensätzen kann wenn weglassen, gilt dann gleiche Regel

Schlief er auch noch so schlecht, er weigerte sich eine Tablette zu nehmen

Er war feundlicher und gut aussehender Junge trotzdem liebte sie ihn nicht.

Zwar war das Zimmer ungeheizt, trotzdem liefen die Kinder barfuß umher.

Er hatte die besten Zeugnisse, dennoch bekam er die Stelle nicht.

Er fuhr bei der Rot über die Kreuzung dennoch handelte er verkehrswidrig.

Er ist ein großartiger Mathematiker, allerdings verrechnet er sich immer wieder.

Er kennt mich zwar vom Sehen, allerdings grüßt er mich nicht.

Er spielte leidenschaflich gern, er hatte indessen nur selten Glück.

Zwar hatte er seit langen Kopfschmerzen, aber er wollte doch kenen Arzt aufsuchen.

Er hatte zwar seit langen Kopfschmerzen, er wollte aber doch keinen Arzt aufsuchen.

 

Modale Nebensätze

wie, als, indem, je … desto

In Vergleichsätzen steht oft Zeitformwechsel, denn meinstens wird eine vorherige Erwartung oder Vermutung mit einer Tatsache verglichen.  Modale Nebensätze können aus der Frage nach der Art und Weise entscheiden

Er ist so reich, wie ich vermutet hatte

Er macht so einen so hohen Gewinn, wie er gehoft hatte

Er verhielt sich so wie wir gedacht haben

Im Nebensatz mit je steht ein Komparativ, das konjugiertes Verb steht am Ende des Satzes, dann folgt ein Hauptsatz mit desto und einem Komparativ in der Position I. Das konjugiertes Verb steht in der Position II und Subjekt in der Position III

Je schlechter die Wirtschaftslage ist, desto (umso) steigen die Preise

Der modale Nebensat mit indem zeigt die Art und Weise oder das Mittel, wie jemand etwas macht. Die Frage läutet wie

Er kann den Motor leicht reparieren, indem er die Zündkerzen auswechselt

 

Finalsätze

damit, um … zu

Der Nebensatz mit damit gibt den Zweck oder Absicht an, die mit einer Handlung verfolgt wird. Wenn das Subjekt im Nebensatz und Hauptsatz verschieden sind, verwendet man die Konjunktion damit.

Ich gehe früh schlafen, damit ich mich erhole

Lass uns rechtzeitig gehen damit wir den Zug nicht verpassen

Ich trage Brille, damit ich dich sehen kann

Der Lehrer spricht langsam, damit die Schüler es verstehen können

Er nahm eine Schlaftablette , damit er leichter einschlafen kann

Er nahm eine Schlaftablette , um leichter einschlafen zu können

Er nahm eine Schlaftablette , um leichter einzuschlafen

Sie schließen die Tür ab, dass keiner hereinkomme.

Er fragt, ob wir schon bezahlt haben.

Ich weiß nicht, ob sie schon hier ist.

 

Nebenornende Konkunktionen

Alle genannten Konjunktionen stehen immer auf Position 0

aber allein außer
beziehungsweise denn doch
jedoch sondern oder
sowie und wie

Nebengeordnete Konjunktion verbinden zwei Haupsätze bzw Satzglieder, Wortgruppen oder einzelne Wörter. Das Verb und / oder das Subjekt sind im 2. Hauptsatz gleich, können sie im zweiten Satz weggelassen werden.

1-Du gehst weg Ich bleibe Hier
Du gehst weg und ich bleibe hier
Hauptsatz               Hauptsatz
Ich muss mich beeilen Ich bin spät dran.
Ich muss mich beeilen denn ich bin spät dran bin.              
Hautsatz                                       Hauptsatz

Ebenso können die Konjunktionen "und", "aber", "sondern" und "oder" Satzglieder, Wortgruppen, einzelne Wörter oder Wortteile verbinden.

Herr Müller ist angekommen Frau Greb ist angekommen
Herr Müller und Frau Greb sind angekommen

Die Konjunktionen "und" und "oder" können ebenso Nebensätze verbinden. Die Regeln der Nebensätze bleiben bestehen (Verb am Satzende).

Hauptsatz Nebensatz          Konjunktion     Nebensatz
ich nehme an,                                  dass er seine Arbeit beendet hat     und (dass er) nach Hause gegangen ist

 

Özne/Subjekt
I.
Yüklem/Prädikat
II.
Tümleç/Objekte
III.
Bağlaç/Konjuntionen
0.
Özne/Subjekt
I.
Yüklem/Prädikat
II.
Tümleç/Objekte
III.
Die Eltern fahren nach Deutschland und die Tante sorgt für Kinder
Die Eltern fahren nach Deutschland aber die Kinder bleiben zu Hause
Die Eltern fahren unbeschwert ab denn die Tante sorgt für Kinder
Fahren die Eltern allein oder sie  nehmen Kindern mit?
Die Eltern fahren nicht weg sondern sie bleiben bei den Kindern

 

und

Der Schüler ist jung und fleißig.

Wir arbeiten ordentlich und ausdauernd.

Ich habe Gitarre gespielt und er hat gelesen.      

       Ich bleibe hier und du gehst fort.

      Ich bleiebe hier und erledige meine Arbeit.

      Wir bleiben hier und abends machen wir noch einen Besuch.

                                                              machen abends noch einen Besuch.     

oder          

Wir können über Karlsruhe oder Heilbronn nach Stuttgart fahren.

Muss ich das abschreiben oder kann ich das mündlich lernen?

aber

Viele Menschen sind arm, aber zufrieden.

Der Süden Europas ist schön, aber auch der Norden

Sie ist alt aber (sie ist) fit und gesund.

         Er verlor sein Vermögen, aber er war nicht unglücklich.

         Sie kamen endlich an aber est nach langem Suchen.         

         Er bot mir Kekse und Schokolade an aber keinen Kafffee.

         Gewiss, er hat sein Ziel erreicht aber doch nicht ohne unsere Hilfe.

         Er beeilte sich sehr, er kam aber doch zu spät.

sondern

Er ist nicht in die Schule gegangen, sondern hat sich mit Freunden in der Stadt getroffen.

Komm mit oder bleibt hier

           Entweder helft ihr ihm oder ihr lässt ihn in Ruhe.

Ich habe dich nicht gefragt sondern ihn.

                 Er war nicht nur arm sondern krank und einsam

                  Ich bin nicht mit dem Auto gefahren sondern zu Fuß gegangen.

                     Sie beklagten sich nicht, sondern begannen sie von vorn.

                  Sein Verhalten ist keine Hilfe sondern es bringt nur zusätzliche Probleme.

doch (verbindet nur Hauptsätze !)

Die Trockenheit dauerte 40 Tage, doch die Ölbäume verdorrten nicht.

Er tat alles, um rechtzeitig fertig zu sein, doch es gelang ihm nicht

jedoch (verbindet nur Hauptsätze !)

Die Schüler arbeiteten im Unterricht nicht gut mit,  jedoch bei Sport und Spiel waren sie bei der Sache.

denn                  

Unser Geld ist aus,  denn wir hatten zwei Wochen Besuch von Verwandten

Er ist nicht mehr ausgegangen denn er war müde

             Ich liege im Bett denn ich bin krank.

             Er konnte mit ihm nicht sprechen denn er war verreist.

außer 

Sabine geht nicht laufen außer Thomas läuft heute noch

wie  Er ist kräftig wie ein Bär. Sie ist nicht fleißig wie du

 

Özne
I.
Yüklem
II.
Tümleç
III.
Bağlaç
0
I. Yüklem
II.
Özne
III.
Tümleç
IV.
Ich habe heute die Prüfung bestanden und morgen bekomme  ich das Zeugnis
Ich habe das Zeugnis abgeholt aber leider war mein Name falsch geschrieben
Ich habe das Zeugnis zurückgegeben denn so ist es nicht brauchbar.
Hat  die Sekretärin falsch geschrieben oder in meinem Pass steht mein Name falsch.
Ich habe nicht nur Ärger sondern bestimmt gibt es auch Streit mit der Sekretärin

 

Özne
I.
Yüklem
II.
Tümleç
III.
Bağlaç
0
Tümleç/Objekte
I.
Yüklem
II.
Özne
III.
Tümleç
IV.
Er hatte gut geschlafen und Am morgen weckt ihn seine Schwester
Er wollte aus dem Zug springen aber im letzten Augenblick hielt ihn ein Reisender

 

Özne
I.
Yüklem
II.
Tümleç
III.
Bağlaç
0
Özne
I.
Yüklem
II.
Özne
III.
Ich ließ ihn stehen und ıch rante davon
Ich ließ ihn stehen und rante davon

 

Konjunktionaladverbien

  Du gehst weg Ich bleibe hier
Nebenordnende Konjunktion Du gehst weg und ich bleibe hier
Adverb Du gehst weg inzwischen bleibe ich hier

und Ich habe Gitarre gespielt und er hat gelesen

aber Sie ist alt aber (sie ist) fit und gesund

oder Komm mit oder bleibt hier 

sondern Ich bin nicht mit dem Auto gefahren sondern zu Fuß gegangen.

doch Er tat alles, um rechtzeitig fertig zu sein, doch es gelang ihm nicht

wie  Er ist kräftig wie ein Bär. Sie ist nicht fleißig wie du

Yan cümle olarak da kullanılır

Alles ist so verlaufen, wie wir geplannt hatten.

sowie Wir besuchen Istanbul, Izmir sowie einige Städte in der Türkei.

 

Ich komme vorbei sowie ich mit der Arbeit fertig bin (sobal)

allein Wir wollten uns seiner annehmen allein er schickte uns fort.

außer Wir gehen morgen schwimmen außer es regnet.

Ich fahre mit dem Fahrad zur Arbeit,  außer es ist zu kalt

beziehungsweise Ich könnte ihn heute beziehungsweise morgen besuchen .

denn Ich liege im Bett denn ich bin krank.

jedoch Die Polizei sucht ihn überall jedoch sie fand ihn nicht.  

Özne
I.
Yüklem
II.
Tümleç
III.
Bağlaç
I.
Yüklem
II.
Özne
III.
Tümleç
IV.
Er will abreisen darum hat er sein Zimmer gekündigt
er hat darum
Du schuldest mir 20 Euro folglich gebe ich dir 10 Euro zurück
ich gebe folglich
Er hatte sich sehr beeilt trotzdem kam er zu spät
er kam trotzdem
Wir mussten ihn anrufen dann kam er endlich
er kam dann

unterordnende Konjunktionen

Unterordnende Konjunktionen bilden Nebensätze. Im Nebensatz steht das Verb am Satzende. Unterordnende Konjunktionen verbinden einen Hauptsatz mit einem Nebensatz.. In Nebensätzen wird das konjugierte Verb ans Satzende gestellt. HS und NS werden mit einem Komma voneinander getrennt. Es gibt sehr viele Möglichkeiten, Nebensätze zu bilden.

Du gehst weg ich bleibe hier
Du gehst weg während ich hier bleibe

Untergeordnende Konjunktion verbinden die Haupsätze mit Nebensätzen

Hauptsatz Nebensatz Nebensatz
ich glaube, dass er hier geblieben ist, weil er hier viel zu tun hat

Die unterordnende Konjunktionen sind; 

als damit  
sodass während als dass
dass nachdem sofern
weil als ob ehe
ob  solange wenn
als wenn falls obglech
sooft wenn auch anstatt
geschweige obschon soviel
wenngleich anstatt dass gleichwie
obwohl soweit wie
außer dass indem ob zwar
sowenig wie wenn außer wenn
indes ohne dass sowie (sobald)
wiewohl bevor indessen
seit statt wo
bis insofern seitdem
statt dass wohingegen da
insoweit sobald trotzdem
zumal    

 

Hauptsatz-Temel Cümle Nebensatz-Yan Cümle
Özne Yüklem Diğer Ögeler Bağlaç Özne Diger Ögeler Yüklem
Er sprang in den Fluß als er Hilferufe hörte
Er sprang in den Fluß obwohl er nicht schwimmen konnte
Sie machte ein unzufriedenes Gesicht nachdem meine Freundin die Wohnung angesehen hatte
Du brauchst sie nicht zu nehmen wenn die Wohnung dir nicht gefällt
Ich muss es mir genau überlegen bevor ich  es dir endgültig sage
Er erschrak furchtbar jedesmal wenn es  an der Tür läutete
Sie  sah fern während er am Schreibtisch arbeitete
Sie war berufstätig solange er   studierte
Er musste die Prüfung machen ehe er  studieren  konnte
Er zieht zurück sobald ein Streit   ausbricht
Er  war immer vernügt und lustig bis er    heiratete.
Ich  habe eine Erkältung seit ich in Hamburg bin
Das Erdbeben war so stark dass es noch in 300 Km Entfernung registiert wurde
Er  ist nicht gekommen obwohl ich ihn eingeladen hatte
Er ist so reich wie ich  vermutet habe.
Er  kann  den Motor leicht reparieren indem er  seine Zündkerzen auswechselt
Er nahm die Schlaftablette damit er leichter kann

 

Wenn das Subjekt im Nebensatz und Hauptsatz gleich sind, dann verwendet man Infinitivkonstruktion um …zu, mit um … zu ersetzt werden

Zwischen Hauptsatz und Nebensatz steht ein Komma.

Wenn Hauptsatz und Nebensatz das gleiche Subjekt haben, ist auch ein  Infinitiv mit zu möglich:

 

Die Konjunktion dass verbindet zwei Sätze miteinander.

Vor dem dass steht ein Komma.

Er hatte so starke Kopfschmerzen, dass er das Treffen absagen musste

Ich wusste nicht, dass sie da sein würde

Er hat sich darauf verlassen, dass sie ihm hilft.

Sie war dermaßen traurig, dass sie heulte

Es freut mich, dass  Sie gekommen sind.

Ich dachte, dass alles in Ordnung sei.

Er legt wert darauf, dass in seiner Küche nur frische Produkte verarbeitet werden.

Sie hat die Eigenschaft, dass sie sehr zuverlässig ist.

Er war völlig verwirrt, sodass er nicht mehr wusste, was er sagte. 

Die Kleine aß sehr viel Schokolade, ohne dass ihr schlecht wurde.  

Ich weiß nichts, außer dass sie nicht mehr hier ist.

Das Wasser war nicht warm genug, als dass man hätte baden können.

 

Während er  sehr sparsam ist, kauft er sich teuere Kleider. (Gegensatz,Zırlık)

Der Ehemann sieht im Wohnzimmer fern während seine Ehefrau isst

Während es geregnet hat, scheint es heute die Sonne.

Ich schaute fern, während er am Computer arbeitete.

Der Richter trifft sein Urteil,nachdem er beide Seiten gehört hat.

Die Konsulin empfing im Salon, indes(sen) ihr Gatte den Geschäften nachging.

 

Nachdem er gegessen hatte, schaute er ein wenig fern

Nachdem der Zahn gezogen war, begann die Wunde stark zu bluten

 

Seit sie nach München gezogen ist, geht es ihr viel besser.

Lesen Sie die Gebrauchsanweisung,bevor/ehe Sie das Gerät benutzen.

Wir warten hier, bis es aufhört zu regnen.  

 

Er ist zu schön als dass wahr sein könnte

Er verhält sich anders, als wir es erwartet haben.

Er tut so, als ob er uns nicht gesehen hätte/habe/hat.

Er tut so, als hätte/habe er uns nicht gesehen.

Wir gingen erst zu Bett, als die Sonne wieder schien.

Wir gingen zu Bett, als die Sonne aufgegangen war.

Wir hatten die Wohnung schon verlassen, als das Telefon klingelte.

 

Wir gehen zu Bett, wenn die Sonne aufgegangen ist.

Wir gehen erst zu Bett, wenn die Sonne wieder scheint.

Sie gehen jeden Tag spazieren, außer wenn extrem kalt ist.  

Wenngleich auf Mahlzeiten größter Wert gelegt wird, begegnet man selten einem dicken Chinesen.

Wiewohl auf Mahlzeiten größter Wert gelegt wird, begegnet man selten einem dicken Chinesen.

Sie lachte, wie wenn/als wenn sie keine Schmerzen hätte.

Wir kommen morgen, sofern euch das passt.

Die Fahrt dauert zwei Stunden, sofern es keinen Stau gibt

Sofern das Wetter schön bleibt, machen wir morgen einen Ausflug

Du wirst bald wieder gesund sein, sofern du gut für dich sorgst.

Die Vorstellung war gelungen, insofern (als) sie einem großen Teil des Publikums gut gefiel.

Alles ist hier erlaubt, insoweit (als) man sich an die Hausregeln hält.

Ich werde euch morgen besuchen, soweit ich dann Zeit habe.

Soviel/soweit ich weiß, wohnt er jetzt in Spanien.

ich zu Hause bin, rufe ich dich an. Du kannst bei uns bleiben, solange du willst.

Du kannst uns besuchen, sooft du willst.

 

Er ist blond wohingegen seine Schwester brünett ist  

Das Kind spielt draußen indesen sein Bruder zu Hause bleibt  

Er ging nach Hause, obwohl er noch viel zu tun hatte.

Er ging nach Hause, obgleich er noch viel zu tun hatte.

Er ging nach Hause, obschon er noch viel zu tun hatte.

Er ging nach Hause, obzwar er noch viel zu tun hatte.

Er verhält sich genauso, wie wir es erwartet haben.

 

Sie können den Text drucken, indem Sie auf den Knopf 'PRINT' klicken.

Man kann Probleme nicht lösen, indem man sie unterdrückt.  

 

Wie ich das Haus betrete, höre ich einen Schuss.

Sie fühlten, wie ihre Kräfte nachließen.
 

Mehrteilige Konjunktionen

Bu bağlaçlar iki parçadan oluşurlar. Bu bağlaçlar şunlardır.

entweder … oder  
nicht nur … sondern auch  
sowohl … als auch  
sowohl … wie auch   
weder … noch  
je … desto  
Einerseits … andererseits  

sowohl … als auchhem … hemde

Wir kaufen sowohl Aubergine als auch Spinat.

Wir haben sowohl alles abgewaschen als auch die Küche abgeräumt.

Sie ist sowohl Sängerin als auch Schauspielerin

Wir haben sowohl telegraphiert als auch ausführlich geschrieben.

Das Museum ist sowohl samstags wie auch sonntags geöffnet.

Sowohl Schüler als auch Lehrer müssen lernen.

 

entweder … oderya … ya da

Wir können entweder Gemüse oder Fleisch essen.

Entweder gibst du mir das Geld oder ich hole es mir selbst.

Entweder du gibst mir das Geld oder ich hole es mir selbst.

Du gibst mir entweder das Geld oder ich hole es mir selbst.

 

weder … nochne … ne de

Er lügt weder noch ist er frech.

Weder lügt er noch ist er frech.

Er war weder zu Hause noch konnten wir ihn in seinem Büro erreichen

 

Nicht nur … sondern auchsadece … değil/ aynı zamanda …

Wir haben nicht nur alles abgewaschen, sondern wir haben auch die Küche aufgeräumt.

Nicht nur haben wir alles abgewaschen, sondern haben wir auch die Küche aufgeräumt.

Er hatte nicht nur private Sorgen sondern er war auch finanziell am Ende.

 

Je  … desto/ um so

Je schlechter die Wirtschaftslage ist desto schneller steigen die Preise
                                                           desto höhere Stuern müssen gezahlt werden.

Einerseits … amdererseits

Einerseits ist er geizig und rechnet mit jedem Pfennig, andererseits gibt er das Geld mit vollen Händen aus.

 

Infinitivkonjunktionen

Wir fahren nach Zürich, um einzukaufen.

Wir fahren nach Zürich, um unsere Freunde zu besuchen.

Die Kinder spielen draußen, anstatt/statt zu studieren.

Die Kinder spielen draußen, anstatt/statt die Hausaufgaben zu machen.

Sie verließ das Geschäft, ohne zu bezahlen.

Sie verließ das Geschäft, ohne etwas gekauft zu haben.

 

Hauptsatz
Temel Cümle
Hauptsatz
Temel Cümle
Hauptsatz  Nebensatz
Er glaubt, Er begeht Fehler Er glaubt, dass er Fehler begeht
Er glaubt, Fehler zu begehen
Ich erwarte, Mein Bruder besteht die Prüfung Ich erwarte, dass mein Bruder die Prüfung besteht

 

Ich beabsichtige, ich spreche mit ihm. Ben niyetindeyim. Ben onunla konuşacam
      Temel Cümle                      Temel Cümle

Ich beabsichtige, dass ich mit ihm spreche – Onunla konuşmak niyetindeyim.
         Temel Cümle                       Yan Cümle

Ich beabsichtige mit ihm zu sprechen, einzukaufen, zu überreden –
 Temel Cümle                       Yan Cümle                      Onunla konuşmak alışveriş yapmak ikna etmek niyetindeyim.

Ich beabsichtige, das Haus zu kaufen, zu verkaufen, abzukaufen. 

Ich hoffe, ihn zu sehen, zu sprechen und zu verhandeln. Onu görmek onunla konuşmak görüşmek niyetindeyim

 

Er glaubt, dass er richtig verhält. ya da er glaubt richtig zu verhalten – Doğru davrandığına inanıyor.

Ich hoffe, dass ich dich wiedersehe,  ya da ich hoffe dich wiederzusehen. Seni bir göreceğimi ümit ediyorum.

Weil wir befürchten Ärger zu bekommen, stellen wir das Radio leiser. Radyoyu kavga çıkmaması için radyoyu kısıyoruz.

 

Die Zusammenarbeit freut mich. Birlikte çalışma sevindiriyor..

Es freut mich dass du mit mir zusammenarbeitest. Benimle birlikte çalışman beni sevinditriyor.

                      dass ich mit dir zusammenarbeite. Seninle çalışmak beni sevindiriyor.

                       mit dir zusammenzuarbeiten. Seninle çalışmak beni sevindiriyor.

Er pflegt jeden Tag einen Spaziergang zu machen. 

Der Kellner scheint uns nicht zu sehen. Bizi görmüşe benziyor – görmüş sanki.

Mansche Bauern lehnen es ab, die Kälber in dunklen Ställen großzuziehen. Bazı çiftçiler danaları karanlık ahırlarda yetiştirmeyi reddediyor.

Er bat die Sekretärin dass sie ihn rechtzeitig anruft. O sekreterinden kendisini zamanında aramasını rica ediyor.

                                 ihn rechtzeitig anzurufen. Sekreterinden zamanında aranmasını rica ediyor.

Es ist notwendig dass wir Ländern der Dritten Welt helfen. Üçüncü dünya ülkelerine bizim yardım etmemiz zorunluktur.

                            dass man Ländern der Dritten Welt hilft. Üçüncü dünya ülkelerine yardım etmek zorunluktur.

                             Ländern der Dritten Welt  zu helfen.  Üçüncü dünya ülkelerine yardım etmek zorunluktur.

Er braucht nicht zu arbeiten. Çalışmaya ihtiyacı yoktur.

Der Kollege daran nicht gedacht, dasss wir eine Besprechung haben. İş arkadaşı bizim bir toplantımız olduğunu düşünmedi

Der Kollege hat nicht daran gedacht zur Besprechung zu kommen. İş Arkadaşı toplatıya gelmeyi düşünmedi.

 

Infinitiv Präsens: zu tun, zu sehen, zu erreichen

Der Schwimmer versucht         das Ufer zu erreichen. Yüzücü kıyıya ulaşmaya çalışıyor.
                          Präsens                 Infinitiv Präsens                       

Der Schwimmer versuchte       das Ufer zu erreichen. Yüzücü kıyıya ulaşmaya calışoyordu.
                           Präteritum            Infinitiv Präsens 

Der Schwimmer hat versucht  das Ufer zu erreichen. Yüzücü kıyıya ulaşmaya çalıştı.
                              Perfekt                Infinitiv Präsens 

Infinitiv Perfekt: gesehen zu haben, getan zu haben erreicht zu haben

Der Angeklagte verleugnet das Auto gestohlen zu haben. Sanık arabayı çaldığını inkart reddediyor inkar ediyor.
                           Präsens                       Infinitiv Pefekt

Der Angeklagte verleugnete das Auto gestohlen zu haben. Sanık arabayı çaldığını inkart reddetti inkar etti.
                            Präteritum                    Infinitiv Perfekt 

Der Angeklagte hat verleugnet das Auto gestohlen zu haben. Sanık arabayı çaldığını inkart reddetti inkar etti.
                             Perfekt                             Infinitiv Perfekt

 

Bazı zarflarda Infinitiv ya da dass bağlacı ile kullanılabilr. Temel cümle ile yan cümle yer değiştirebilir.

angenehm,erfreulich,erlaıbt,möglich,notig,notwendig,verständlich,verboten usw.

Den Abgeorneten anzurufen ist unmöglich. Milletvekillini aramak mümkün değil.

Weil das Telefon des Abgeornedeten immer besetzt war, war es unmöglich ihn anzurufen. Telefonu sürekli meşgul olduğundan unu aramak mümkün değildi..

 

Liste der Bindewörter Konjunktionen

Nebenordnete Konjunktionen
Konjunktionen Beispielsatz    
und      
oder      
aber      
doch      
sondern      
sonst      
Konjunktionaladverbien
allerdings      
also      
andererseits      
anschließend      
außerdem      
beziehungsweise      
dabei      
dadurch      
dafür      
dagegen      
damit      
danach      
dann      
darauf      
darum      
davor      
dazu      
dennoch      
deshalb      
deswegen      
einerseits      
entweder      
ferner      
folglich      
genauso      
immerhin      
inzwischen      
jedoch      
schließlich      
seitdem      
somit      
Nebenordnende Konjunktionen  
als      
bevor      
bis      
da      
damit      
dass      
ehe      
falls      
indem      
nachdem      
ob      
obwohl/obgleich/obschon/      
seit/seitdem      
sobald      
sodass      
sofern      
solange      
sooft      
soweit      
soviel      
während      
weil      
wenn      
wie      
wohingegen      

 

 

Yazar Hakkında

Erdem OVAT

1985-1988 Dörtler Köyü İlköğretim Okulu 1988- 1993 Sakıp Sabancı İlköğretim Okulu 1993-1996 Orhan Çobanoğlu Lisesi 1997-2000 Almanya'da Turist 2001-2002 Vatani Görev Isparta Muş'ta yaptım 2002-2004 Açiköğretim Lisesinden Üstün Başarı 2005-2010 Hacettepe Üniversitesi Alman Dili Öğretmenliğinde Mezun Oldum 2010-2011 Halk Eğitim Merkezinde Almanca Öğretmenliğine Başladım 2011-2013 Çeşitli Özel Dersane ve Okullarda çalıştım 2013- .... Milli Eğitimde Almanca Öğretmeni olarak çalışmaya devam ediyorum
administrator
Happy
Happy
0 %
Sad
Sad
0 %
Excited
Excited
0 %
Sleepy
Sleepy
0 %
Angry
Angry
0 %
Surprise
Surprise
0 %

Average Rating

5 Star
0%
4 Star
0%
3 Star
0%
2 Star
0%
1 Star
0%
%d blogcu bunu beğendi: