11 sinif almanca modul 2 ayrilabilen ekler bosluk alistirma zor

11 sinif almanca modul 2 ayrilabilen ekler bosluk alistirma zor

 

Das ist Tristan Trenn. Er ist ein sehr netter Mann, ein guter Lehrer, ein braver Ehemann und ein fürsorglicher Vater.

Jeden Tag ________ er pünktlich um halb sechs _____. Dann nimmt er seinen Morgenmantel und geht ins Badezimmer. Er rasiert sich, duscht kurz und ________ sich _____. Leise betritt er dann wieder das Schlafzimmer und ________ den Morgenmantel _____. Jetzt ________ er Hose und Hemd _____. Auch eine Krawatte ________ er _____.

Er ________ seine Frau und seine Kinder _____. Anschließend macht er in der Küche das Frühstück. Gegen sieben Uhr ________ er dann ____. Er will ja pünktlich in der Schule sein.

Herr Trenn unterrichtet bis halb zwei. Nach dem Unterricht ________ er im Supermarkt Lebensmittel _____. Zu Hause kocht er dann das Mittagessen. Danach ________ er das Geschirr _____ und ________ es wieder in die Küchenschränke ____. Oft hilft er seinen Kindern bei den Aufgaben. Manchmal ________ er sie auch ____.

Er setzt sich an seinen Schreibtisch und ________ den Unterricht für den nächsten Tag _____.

Inzwischen kommt seine Frau nach Hause und ________ das Abendessen _____. Wenn die Kinder im Bett sind, plaudert Herr Trenn mit seiner Frau oder sie spielen Karten. Wenn es einen schönen Film gibt, ________ die beiden auch ______. Am Wochenende ________ er gerne Freunde _____.

A) Lies den Text genau und setze die Verben richtig ein:

 

abwaschen

abtrocknen

abprüfen

anziehen

aufhängen

aufstehen

aufwecken

einkaufen

einladen

einräumen

fernsehen

losgehen

umbinden

vorbereiten

zubereiten

B) Nummeriere die Bilder in der Reihenfolge, wie sie im Text vorkommen.

 

Das ist Tristan Trenn. Er ist ein sehr netter Mann, ein guter Lehrer, ein braver Ehemann und ein fürsorglicher Vater.

Jeden Tag steht er pünktlich um halb sechs auf. Dann nimmt er seinen Morgenmantel und geht ins Badezimmer. Er rasiert sich, duscht kurz und trocknet sich ab. Leise betritt er dann wieder das Schlafzimmer und hängt den Morgenmantel auf. Jetzt zieht er Hose und Hemd an. Auch eine Krawatte bindet er um.

Er weckt seine Frau und seine Kinder auf. Anschließend macht er in der Küche das Frühstück. Gegen sieben Uhr geht er dann los. Er will ja pünktlich in der Schule sein.

Herr Trenn unterrichtet bis halb zwei. Nach dem Unterricht kauft er im Supermarkt Lebensmittel ein. Zu Hause kocht er dann das Mittagessen. Danach wäscht er das Geschirr ab und räumt es wieder in die Küchenschränke ein. Oft hilft er seinen Kindern bei den Aufgaben. Manchmal prüft er sie auch ab.

Er setzt sich an seinen Schreibtisch und bereitet den Unterricht für den nächsten Tag vor.

Inzwischen kommt seine Frau nach Hause und bereitet das Abendessen zu. Wenn die Kinder im Bett sind, plaudert Herr Trenn mit seiner Frau oder sie spielen Karten. Wenn es einen schönen Film gibt, sehen die beiden auch fern. Am Wochenende lädt er gerne Freunde ein.

A) Lies den Text genau und

    setze die Verben richtig ein:

 

abwaschen

abtrocknen

abprüfen

anziehen

aufhängen

aufstehen

aufwecken

einkaufen

einladen

einräumen

fernsehen

losgehen

umbinden

vorbereiten

zubereiten

B) Nummeriere die Bilder in der Reihenfolge, wie sie im Text vorkommen.

 

Bir Yorum Yazınız!

%d blogcu bunu beğendi: